IN-Dach-Photovoltaikanlage in Chemnitz

Dieses Thema im Forum "Solar / Energie" wurde erstellt von rajko, 15. 04. 2018 um 14:24 Uhr.

IN-Dach-Photovoltaikanlage in Chemnitz 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. rajko

    rajko

    Samstag
    3
    0

    In-dach PV


    Hallo

    wir müssen bei unserem Haus das Dach sanieren und würden in diesem Zusammenhang ein Indach-PV-Anlage einbauen. Kennt jemand im Raum Chemnitz eine Firma die damit Erfahrung hat?

    Rajko
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  2. Die Seite wird geladen...


  3. toxicmolotow

    toxicmolotow

    30. 10. 2013
    3.773
    850
    Ich weiß dass m eine Antwort an Thema vorbei geht, aber warum soll es eine Indach-Anlage sein? Eigentlich ist so eine Dachsanierung auch ideal für eine Aufdachanlage.
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  4. truce

    truce

    20. 12. 2015
    181
    18
    IN-Dach ist halt nicht so gut hinterlüftet, sagen viele..
    Inwiefern sich das negativ auswirkt - keine Ahnung?!

    Bei uns hätte sich jedenfalls beim Neubau die IN-Dach Lösung nicht gelohnt.
    Diese wäre knapp 5000€ teurer gewesen als dann Ziegel + AUF-Dach Lösung..
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  5. rajko

    rajko

    Samstag
    3
    0
    ad toxicmolotow
    Optik
    Grüße Rajko
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  6. toxicmolotow

    toxicmolotow

    30. 10. 2013
    3.773
    850
    Optik? - Was willst du verstecken? Schaust du täglich auf dein Dach? Ich behaupte mal, dass der Grund vollkommen überbewertet wird. Du bekommst weniger Leistung für mehr Geld. Kann man machen, wenn man Geld übrig hat. Aber Geld gehört bei der Hausplanung aber Meistens zu den Dingen, die man eben nicht übrig hat. Aber gut, ich möchte dich nicht belehren oder bekehren, du kannst (und wirst) es ja so machen wie es dir gefällt.

    Meine Meinung, sowohl bei meiner Anlage als auch bei Nachbarn oder in der Umgebung... weder schaut man, noch achtet man darauf ob Aufdach oder Indach...

    Hier übrigens ein Foto von einer etwas älteren Indachanlage, vor zwei Wochen mal entdeckt. Optik... hmmm....

    2018-03-31 09.58.05 - Kopie.jpg
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
    zizzi gefällt das.
  7. miho

    miho

    7. 11. 2013
    120
    13
    Viel Hinterlüftung wird bei In-Dach nicht sein. Das wirkt sich beim Wirkungsgrad der Anlage aus. Typischerweise verlieren die Module pro 10°C Temperaturanstieg 4% an Wirkungsgrad. Hinterlüftung hilft die Temperatur niedriger zu halten und damit mehr Leistung zu erzeugen.
    Kennst Du PVGIS? Mit diesem Tool zur Ertragsschätzung kannst Du den Unterschied für Deine Situation abschätzen. Allerdings ist In-Dach oft soviel teurer, dass es sich finanziell nicht lohnt.
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
Thema bewerten:
/5,