IKEA-Küchen Erfahrungen?

4,50 Stern(e) 6 Votes
W

Wolf_222

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass eine vom Küchenbauer geplante und montierte Küche länger bis zur Fertigstellung braucht, als eine IKEA-Küche.
Ich habe mir vor wenigen Monaten (Mai 2017) eine IKEA-Küche gekauft. Mit dem Aufmaß und vor allem mit der Beratung durch die Küchenplanerin bei IKEA Berlin-Tempelhof war ich sehr zufrieden. Auch die Qualität der Schränke und Elektrogeräte ist so, wie ich sie erwartet hatte. Den Preis empfand ich als fair. Bis zur Lieferung der Küche und bis zum Montagetermin musste ich wochenlang warten.

Die Montage der Küche war traumatisierend. Es wurde Teile geliefert, die gar nicht gebraucht wurden und zahlreiche Teile, die gebraucht wurden, waren nicht geliefert worden. Nach der Montage fehlten einige Türen, Fronten, Abdeckkappen, die gesamte LED-Beleuchtung und Teile des Wasserabflusses aus der Spüle. Wenn man Wasser in die Spüle laufen ließ, lief dieses in eine Schublade des Unterschranks.

IKEA riet mir per E-Mail, ich solle mir das fehlende Teil doch im Baumarkt besorgen und selbst einbauen. Hätte ich sogar getan, wenn ich es gekonnt hätte.

Bis zum ersten Nachbesserungstermin musste ich 10 Wochen warten. Nach der Nachbesserung war nach wie vor die Beleuchtung nicht montiert, es fehlten die Front der Spülmaschine und einige Abdeckkappen.
Jede E-Mail an IKEA wird mit einer automatischen Rückantwort beantwortet, aus der man erfährt, dass die "Bearbeitung momentan durchschnittlich 7 Tage dauert". Wenn nach vielen Tagen endlich ein Anruf von IKEA kommt, klingelte mein Mobiltelefon maximal 2 Mal, dann hatte der Anrufer aufgelegt.

Man muss also SEHR viel Geduld und eiserne Nerven mitbringen, um sich (so Gott will) irgendwann über seine komplette IKEA-Küche freuen zu können.
 
D

der.kleine.nick

Ich habe vor einigen Wochen eine Ikea-Küche geliefert bekommen und war von der Abwicklung positiv überrascht. Die Planung durch Ikea war schnell, kompetent und freundlich und die Lieferzeit mit nur drei Wochen sogar noch etwas schneller als avisiert. Der größte Vorteil ist aber natürlich, dass man eine Küche gänzlich ohne enervierendes Gefeilsche und trotzdem zu fairen Konditionen kauft. Wider Erwarten war auch die Lieferung komplett. Alle Terminabsprachen von Ikea bzw. deren Dienstleistern wurden penibel eingehalten. Wenn man mit den Limitierungen des Metod-Systems leben kann ist das Ikea-Küchenangebot m.E. nicht zu schlagen.

Mit dem Kundenservice per Mail und Hotline hatte ich allerdings bei anderer Gelegenheit auch schon das Vergnügen. Dieser ist wirklich hart an der Grenze zur Unzumutbarkeit. Am besten man fährt gleich zur Filiale.
 
D

daniels87

Ob die Lieferung vollständig ist steht und fällt mit dem Lagerlisten, der die Lieferung packt. Bei uns war es nur Kleinzeug, das nicht gepasst hat.

Ich finde der Aufbau geht gut von der Hand. Gedauert haben bei uns die Extras. Die Schubladen-Innenbeleuchtung, die Beleuchtung, die ich in die Deckseiten eingefräst habe, die Arbeitsplatte in die Fensterlaibung einpassen, der Le-Mans-Auszug, das Katastrophale Front-Montagesystem des Bomann Kühlschranks, die Montage der Insel-Umlufthabe eines ital. Herstellers (argh!!!!).. Kleinvieh, das dauert.
 
A

Alex85

Unsere Ikea Küche hatte ich geplant und online bestellt. 200 Positionen oder so. Liefertermin in 8 Wochen oder so. Ne Woche vorher kam dann die Info, dass ein(!) Artikel nicht lieferbar war (der Deckel von einem der Mülleimer!!!!) und daher nicht ausgeliefert werden kann. Habe dann die Hotline angerufen und ewig gewartet, mindestens ne Stunde, um mitgeteilt zu bekommen, dass der Drops gelutscht ist. Die Lieferung wurde vom Systems gestrichen mangels Artikelverfügbarkeit. Auch das Entfernen des Artikels aus der Bestellung hätte nicht dafür gesorgt, dass mein Liefertermin wieder hergestellt wird. Kopf, Tisch.
Bestellung storniert. Ab zum nächsten Ikea, die Dame hat aus meiner Onlinebestellung die Artikel gezogen, ich hab für den Pickingservice bezahlt (sie:" bitte, hier ist die artikelliste samt lagerposition" Kopf, Tisch) zwei Tage später wurde der Kram geliefert und gut war. Billiger war die Lieferung zudem auch und wenn Theater ist, kann man zur Filiale fahren und mit einem Wissenden sprechen.

Aufbau über MyHammer vergeben, gab massig guter Angebote. viel von umzugsunternehmen. hat nen drittel dessen gekostet, was ikea nimmt und war astrein. Die waren nach einem Tag fertig.
 
Nordlys

Nordlys

Kundenservice, hattet Ihr denn alle keinen per Mail erreichbaren Ansprechpartner in der Filiale? Eine kurze Mail an Frau C. oder Herrn J. in Lübeck, fünf Minuten darauf klingelt das Handy, man beredet alles.
Das mit einem Teil nicht lieferbar, bei uns der Wasserhahn, hatten wir auch. Aber das hat die Order nicht gerissen. Frau C. rief an und sagte,der Wasserhahn wäre nicht mehr lieferbar, aber in Lübeck läge noch einer, der so ähnlich aussieht. Ich darauf, ok, pack ihn beiseite, nehmen wir. Sie darauf, gut, kriegst ne Abholnummer gemailt, musste kommen, ihn vorab kaufen. Dann bringst ihn zur Montage zum Bau. So haben wirs dann gemacht.
Wie es nun klappt erleben wir Montag, bin gespannt. Wir haben heut Abend den Raum final mit Opticryl gemalt und die Fliesensockel mit Acryl versiegelt. Freitag setzt Eli die Steckdosen darauf, dann ist alles bereit für die Truppe. K.
 
ypg

ypg

Wir haben von Ikea eine Küchenzeile ohne Geräte im HWR. Dafür ist sie gut. Ich bin zufrieden. Die Korbauszüge nehmen uA Werkzeug, Batterien in Dosen etc. auf. In einer richtigen Küche möchte ich so etwas nicht haben.
Die Möbel selbst haben wir direkt abgeholt, 1/3 der Teile in einer anderen Filiale am gleichen Tag. Klappte super. Nur die Griffe waren vergriffen. Ich habe dann des Öfteren online nachgeschaut, ob die vorrätig sind. 6 Wochen später waren so 20 Stück vorhanden. Die gab es allerdings vor Ort nicht! Insgesamt sind wir also ca. 4 Mal noch hingefahren, um peu a peu die Griffe zu kaufen.
 
Zuletzt aktualisiert 06.12.2021
Im Forum Ikea Küche / Küchenplanung gibt es 872 Themen mit insgesamt 5380 Beiträgen

Ähnliche Themen
28.09.2018Neue IKEA-Küche - Fragen vor dem Aufbau - Ersatzartikel lagernd?Beiträge: 15
27.05.2016Feedback zur Ikea-KücheBeiträge: 169
20.10.2015ikea Metod Küche - Ideen/Anregungen zum PlanBeiträge: 29
07.01.2016Neue Küche wird eine von IkeaBeiträge: 14
24.06.2015IKEA METOD Küche mit Geschirrspülmaschine von SiemensBeiträge: 25
16.05.2016Unsere neue erste Ikea Küche - Planung und VorbereitungBeiträge: 69
18.10.2015Erste Ikea Küche...Jetzt mit Rückwand (S. 7)Beiträge: 61
22.11.2016Siemens Geschirrspüler in Ikea Metod Küche einbauenBeiträge: 58
30.10.2020Küche grifflose Front, gut und günstig - welcher Hersteller?Beiträge: 65
14.09.2012Gerücht: nächstes Jahr wird Küche Ikea Faktum abgelöst?Beiträge: 32

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben