sparen unbefristet arbeiten Schuldenfrei Grundstück

4,60 Stern(e) 5 Votes
Hallo in die Runde,
Ich (29) seit 11 Jahren beim öffentlichen Dienst unbefristet angestellt und mein Freund (29) unbefristet bei der Diakonie angestellt möchten nächstes Jahr ein Haus bauen. Firma etc. steht schon alles fest.
Wir fragen uns, wie viel wir uns monatl. leisten können abzubezahlen.
Unser Einkommen Netto:
Ich: 2100
Er: 2300
Eigenkapital: 10000 (wir waren bisher Lebemenschen, haben studiert, kaum gespart)
Meine Eltern haben mir vor 15 Jahren bereits ihr Haus überschrieben, das Haus ist abbezahlt und hat einen Wert von etwa 140000. Das Haus wird nicht verkauft, meine Eltern wohnen ja aktuell drin.

Geplant in Zukunft sind mindestens 1 Kind, vielleicht später auch 2.

Was meint ihr, wie hoch sollte unsere monatliche Rate max. sein? Wir überlegen gerade diese auf 1300€ zu setzen.
Abgesehen davon...was meinst ihr, welche Summe sollten wir max. finanzieren? Wir dachten da an so max. 360000.
Bitte nichts in den Raum werfen von wegen spart doch nochmal....das kommt nicht in Frage.
Vielen Dank im Voraus für eure Erfahrungen und Ratschläge :)

Liebe Grüße
Sessi
 
Da werdet ihr nicht viele Banken finden bei 0 EK.
Wenn doch sieht es etwa so aus:
Zinsen sicher für 20j habt ihr 2,4% Zins
für 360k
sind 1300/Monat
entspricht 2% Tilgung
Restschuld = 176k

Was baut man sich denn von 360k?
140*2000 = 280k
+40k BNK = 320k
Außen 20k = 340k
Puffer

Hoffe Ihr habt schon ein Grundstück.

mfg
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Die Frage ist: ist in den 370.000€ die euch mit Finanzierung zur Verfügung stehen, den das Grundstück dabei oder gehört euch das schon?
Muß das GS auch noch gekauft werden, wird es knapp bis unmöglich.

Die Frage ist, ob sich überhaupt eine Bank findet, die euch das finanziert. Auch im Hinblick auf den gewünschten Nachwuchs.

Da Haus der Eltern kann höchstens mit einer Grundschuld belastet werden und hilft dann ggf. bessere Konditionen zu kriegen und ansonsten erst, wenn die Eltern gestorben sind und man die Hütte verkauft oder vermietet. Seine Finanzierung aber auf den Tod der Eltern aufzubauen ist nicht nur moralisch fragwürdig, die Bank macht es sicher nicht.

Warum ist die Option weiter EK aufzubauen für euch keine Überlegung?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Wenn Kinder geplant sind, kannst du dann weiterhin arbeiten und zu wie viel Prozent?

Was habt ihr derzeit für Ausgaben?

Bis wann wollt ihr Schuldenfrei sein?


:D
Wir möchten bis zur Rente schuldenfrei sein.
Nach der Elternzeit könnte ich 75% arbeiten und dann auch wieder voll. Meine Eltern wohnen dann direkt um die Ecke.
Momentan haben wir nur Mietausgaben warm mit Strom und Garage 950€. Und dann eben Lebenshaltungskosten wie essen etc.
Wir sparen momentan, weil wir nächstes Jahr heiraten. Haben im Mai angefangen zu sparen und kommen bis nächstes Jahr Mai auf eine Summe von 16000, wenn wir so locker weiter sparen. Aber das Geld ist ja dann wahrscheinlich wegen der Hochzeit weg :D
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben