Hilfe bei Duschbad (2,5qm) und Vollbad (11,6qm) Grundrisse dabei

Dieses Thema im Forum "Sanitär / Bad / WC / Waschen" wurde erstellt von loxor, 12. 08. 2018.

Hilfe bei Duschbad (2,5qm) und Vollbad (11,6qm) Grundrisse dabei 5 5 3votes
5/5, 3 Bewertungen

  1. loxor

    loxor

    22. 03. 2018
    11
    0
    Frage / Anliegen:

    Kleines Gäste-Wc soll Dusche erhalten. Ebenfalls suchen wir Hilfe bei der Anordnung im Vollbad.

    Hallo Zusammen,

    wir benötigen eure Hilf in Sachen Badplanung.

    Problem 1: Gäste-WC

    Das 2,5qm kleine Gäste-WC ist bisher nicht als Duschbad vorgesehen. Gerne würden wir jedoch eine kleine Dusche integrieren, falls dies irgendwie möglich ist.
    Wände können nicht mehr verändert werden. Nur die Anordnung der Anschlüsse und Sanitärobjekte wäre möglich.
    Ist es bei der Größe überhaupt möglich eine kleine Dusche zu integrieren?


    Problem 2: Vollbad
    Hier gefällt uns die Anordnung der Elemente irgendwie nicht. Haben aber auch keine Idee, wie man es verändern könnte. Für die ein oder andere Anregung wären wir sehr dankbar.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  2. Die Seite wird geladen...


  3. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    12.874
    2.222
    Die Frage zur Dusche im Gäste-Klo kannst Du Dir selbst beantworten.
    Hauptbad: wo ist denn das Fallrohr für den Abfluss?
    Kann man auf ein Fenster verzichten?
    Das bodentiefe schränkt sehr ein...
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  4. Alex85

    Alex85

    21. 07. 2016
    3.607
    1.035
    2,5qm und dann ne Dusche mit rein? Das wird nix. Ohne Maße am Plan erstrecht nicht. :)
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  5. kbt09

    kbt09

    24. 07. 2013
    2.150
    508
    Maße beim Kleinbad sind ja da ... und WC und Waschbecken recht passend eingezeichnet. Und damit auch die Antwort ... KEINE Dusche.

    @loxor ... fürs große Bad wäre es halt sinnvoll mal zu schreiben, was aktuell an der Positionierung nicht gefällt. Dann dazu, wie groß muss eine Wanne sein, muss eine Wanne überhaupt sein, die Dusche, welche Größe etc. schwebt da vor? Wieviele Leute nutzen das Bad? Muss Stauraum geschaffen werden usw.

    So ist das jetzt "Rate mal mit Rosenthal"
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  6. loxor

    loxor

    22. 03. 2018
    11
    0
    Vielen Dank für die Antworten und entschuldigt die spärlichen Vorstellungen.

    Ich habe mal das Gäste WC mit einem Planer von Duravit gemacht. Ergebnis ist im Anhang.


    Das Vollbad soll von 4 Personen genutzt werden. Wir können uns aktuell die Positionierung der Dusche nicht wirklich gut vorstellen.

    Größe der Dusche sollte ca. 1m x1m nicht unterschreiten. Wir selbst benötigen keine Badewanne, allerdings für Kinder, Hund, Blumen, Plisses, stellten wir uns eine Wanne praktisch vor. Wir selbst haben in den letzten 8 Jahren trotz vorhandener Wanne nie gebadet.

    Stauraum sollte geschaffen werden: gerne in Form eines Waschtisches von ca. 120cm mit Schubladen und optional in Form eines schmalen Badschrankes oder Hängeschrankes.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  7. Alex85

    Alex85

    21. 07. 2016
    3.607
    1.035
    Da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen!
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!