Heizungsanlage passt nicht wie geplant in den HWR

"Heizung / Klima" erstellt 11. 06. 2018.

Heizungsanlage passt nicht wie geplant in den HWR 4.3 5 3votes
4.3/5, 3 Bewertungen

  1. hondazp11

    hondazp11

    10. 06. 2018
    3
    1
    Frage / Anliegen:

    Muss man dies hinnehmen? Was ist zu tun?

    Hallo,
    nachdem wir uns schon manches Mal über die Arbeitsweise unseres Bauleiters geärgert haben, gab es zum WE den nächsten GAU.

    Unsere Heizung wurde installiert.
    Leider stimmen deren Maße nicht mit denen der Planung überein. Somit verdeckt die Heizung nun nicht nur das Fenster zum Teil, sondern dieses lässt sich auch nicht vollständig öffnen.

    Nach Planung steht die Heizung so, dass zum Fenster ausreichend Platz ist.
    Der Bauleiter hat die Planung, die Ausschreibung erstellt und uns zur Unterschrift vorgelegt, wir haben die Heizung beauftragt.
    Nun stellt sich eben heraus, dass es nicht passt.

    Der Bauleiter verweist darauf, dass seine Zeichnung nur schematisch ist.
    Aufreger genug.
    Inwiefern hier eine Fehlplanung vorliegt, wird zu klären sein.
    Muss man so etwas hinnehmen? Die tatsächlichen Maße weichen von denen in der Planung ab.

    Meine eigentliche Frage nun, falls wir auf allem so sitzen bleiben, dann müssen wir Schadensbegrenzung vornehmen:
    Die Heizung steht in der hinteren rechten Ecke schräg vor dem Fenster mit einem Abstand von ca. 70 cm zur Außenwand. Neben der Heizung in Richtung Fenster sind ein Ausdehnungsgefäß und eine Befüllstation für das Außenmodul installiert.
    Würde man dies an einen anderen Standort umverlegen, könnte man die Heizung, so es überhaupt möglich ist, drehen und direkt an die Außenwand stellen. (Platz genug wäre theoretisch. Die Heizung misst eine Breite von 70 cm, Raum sind 80 cm.
    Geht das überhaupt? Kann man diese beiden Elemente, Ausdehnungsgefäß und Befüllstation verlagern?

    Ich danke schon einmal für einen Rat.

    Gruß, Franzi
     
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  2. Die Seite wird geladen...


  3. Tom1607

    Tom1607

    6. 05. 2016
    314
    106
    Hallo,

    also Ausdehnungefäß und Befüllstation kann man normalerweise frei positionieren da steht einer Ortsveränderung nix im Wege.

    Ein Bild oder ein Plan wären aber hilfreich denn wir können nicht wissen wie es bei euch ausschaut ....
     
  4. HilfeHilfe

    HilfeHilfe

    28. 06. 2013
    4.427
    602
    Hast du ansonsten sorge zwecks Lüftung ? Unser HWR ist ganz ohne Fenster . Oben und unten wurde gebohrt und Luftrohre aus Plaste eingesetzt . Diese sind immer geöffnet . Keine Lust jeden Tag HWR zu lüften . Und wohnen wegen Tageslicht will ich auch nicht drin ... mir persönlich wäre so eine fehlplanung im Haus ärgerlicher
     
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  5. frenzy

    frenzy

    2. 11. 2017
    6
    1
    Anbei mal unsere Planung, rot eingezeichnet ist der jetzige Standort der Heizung, im grünen Kreis sind Ausdehnungsbehalter etc. [​IMG][​IMG]
     
  6. Caspar2020

    Caspar2020

    16. 03. 2015
    1.693
    236
    Meiner meinung ja. Das ist keine Ausführungsplanung.

    Drehen von heizungen sind immer so ne Sache. Manchmal gibt es definierte Arbeitsräume links/rechts neben den Geräten die eingehalten werden müssen. Auch Abstände nach hinten etc. spielen da eine Rolle. Meist hat der Hersteller im Installationshandbuch angaben dazu.

    Dagegen ist die Position der Auffüllstation bzw. des Außdehnungsgefäß flexibler.

    Dein Foto von der Situation ist übrigens nicht wirklich hilfreich.

    Was ist das für eine Heizung?
     
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  7. frenzy

    frenzy

    2. 11. 2017
    6
    1

    VAILLANT Set 4.47 fexoCOMPACT VWF 88/4 mit aroCOLLECT Luft/Wasser

    [​IMG][​IMG]