Heizung/Lüftungsanlage schon mehrmals defekt

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von m_l_r_s, 15. 05. 2018.

Heizung/Lüftungsanlage schon mehrmals defekt 4.3 5 3votes
4.3/5, 3 Bewertungen

  1. m_l_r_s

    m_l_r_s

    27. 05. 2015
    79
    9

    Wie oft muss ich eine Reparatur (wegen verschiedener Fehler) akzeptieren?


    Hallo Zusammen, im Herbst letzten Jahres haben wir unseren Neubau bezogen,

    Eingebaut ist eine Vitocal 200-A in Kombination mit der Lüftung Vitovent 300-F.
    Nun war mittlerweile schon mehrmals die Lüftungsanlage und 1 Mal die Wärmepumpe defekt.
    Seit eben steht die Wärmepumpe wieder auf Störung.

    Unser Heizungsbauer ist zwar engagiert und meldet den Fehler direkt bei Vissmann, der Kundendienst lässt aber immer lange (mehrere Tage (bei der Heizung) bis mehrere Wochen (Lüftung)) auf sich warten.
    Dann werden irgendwelche Teile ausgetauscht, danach läuft sie wieder.

    Ich habe natürlich Bedenken wie das in Zukunft sein wird, vor allem nach Ablauf der Gewährleistung.
    Bisher musste ich außer den Unannehmlichkeiten und dem vergeudeten Urlaub zumindest keine Kosten tragen. Blöd ist es natürlich trotzdem.
    Spätestens mit Ablauf der Gewährleistung werde ich auf den Kosten sitzen bleiben. Ich vermute einfach, dass das mit der Heizung nicht besser wird und ständig etwas ausfällt.

    Also, lange Rede, konkrete Frage:
    Wie oft muss ich eine Reparatur (wegen verschiedener Fehler) akzeptieren?
    Wann kann ich einen Austausch verlangen? Kann ich das überhaupt?
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.460
    408
    Tja fragt sich was da kaputt war... und welche Teile ausgetauscht wurden...womöglich hast du ein Montagsmodell.
     
  4. m_l_r_s

    m_l_r_s

    27. 05. 2015
    79
    9
    Als ich beim letzten Technikerbesuch das Wort "Montagsmodell" in den Mund genommen hatte, fand der Kollege das nicht so gut^^

    Also ich weiß dass bei der Lüftung 3 x die Hauptplatine getauscht wurde, wegen unterschiedlicher Fehler. Angeblich ist das ein Standardvorgehen...

    Bei der Heizung war leider meine Frau anwesend, sie konnte mir nur sagen dass etwas getauscht wurde. Einen Bericht bekommt man ja leider nicht.
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  5. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.460
    408
    Ja sicher ist das ein Standartvorgehen heutzutage. Eine Diagnose und ein Austausch der defekten Centartikel auf der Platine kostet mehr als einfach eine Neue einzubauen.

    Eventuell ist da ein Bauteil unterdimensioniert, oder es besteht ein Designfehler und so brennt womöglich immer die gleiche Sache durch. (So wie die immer gleichen Fehler bei den ersten Generationen der LCD-Fernseher)
     
Thema bewerten:
/5,