Haustier Bilderthread - Zeigt her eure Haustierbilder!

4,70 Stern(e) 10 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo an alle!
Wo es doch nun zu so manchem Thema einen Thread gibt und sicherlich in vielen Haushalten noch mehr Bewohner leben, die aber keinen Daumen haben, hier nun die Möglichkeit, diese vorzustellen :D

Bei uns fing der Wahnsinn damit an, dass ich unserer Tochter zwei Kaninchen versprochen hatte, wenn wir ein eigenes Haus haben. So sind dann im April 2020 die Kaninchendamen Hanni & Nanni (weißer Fleck auf der Nase) bei uns eingezogen:

HuH1.jpg HuH2.jpg

Im Juni 2020 kamen dann noch Felix (hell) und Paul (dunkel) dazu:

Felix und Paul.jpg Felix und Paul2.jpg

Anfangs lebten die Geschlechter noch getrennt, denn schließlich mussten die Herren im weiteren Verlauf ihres Lebens noch zur Tierärztin zum "Entmannen" :cool:
In den letzten Monaten ist einiges passiert, aber noch sind alle Kaninchen wohlauf. Mittlerweile leben auch alle 4 zusammen und haben sich prächtig entwickelt. Bis dahin war es aber ein weiter Weg! :rolleyes: An anderer Stelle bereits vorgestellt, leben die Tiere recht großzügig:

Außen1.jpg Außen2.jpg

Unterschätzt haben wir die Buddelfreudigkeit der beiden Damen. Die sind wirklich stundenlang intensiv damit beschäftigt, das Gehege zu unterhöhlen. Einige Tunnel musste ich schon schließen, damit sie nicht außerhalb des Geheges enden.

Fortsetzung folgt ... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle vier Kaninchen sind Zwergkaninchen mit max. 1,8 kg. Im Winter sehen sie etwas "plüschiger" aus, schließlich sind sie auch bei minus 20 °C draußen:

Der Felix (Löwenherz) - Der kleinste in der Gruppe:
aFelix.jpg aaFelix.jpg aaaaFelix.jpg

Der Paul (Popper) - Der "Dicke":
(auf drei Bildern ist er an der Leine, weil er erst später ins Gehege konnte ...)
aPaul.jpg aaPaul.jpg aaaPaul.jpg aaaaPaul.jpg

Hanni:
aHanni.jpg aaHanni.jpg

Nanni:
 
Zuletzt bearbeitet:
Putzig.
Ich bin hoch offiziell Haustierlos. Wer hätte das gedacht. Nach über 20 Jahren mit Haustieren und Tierschutzkatzen.
Katzingers sind 2018 nicht mit umgezogen. Einer war schwer krank und ist im August gestorben. Hätte keiner gedacht, dass er es so lange schafft. Sein Kumpel ist noch im alten Revier, bei meinen Eltern. Dort ist er nicht ganz so alleine wie bei uns. Schwere Entscheidung, für Katzingers die Richtige.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Das ist ein Bergamasker. Eine Hüterasse aus den Alpen, die zum Schutz gegen Angreifer und Witterung ein stark filzendes Fell hat. Also ein Hund mit Dreadlocks :cool:

Ist deutlich weniger Pflege nötig als es vielleicht den Anschein hat
 
Oben