Hausbau möglich ? - abbezahltes Haus

4,60 Stern(e) 5 Votes
Aber nicht beim Bauträger! Da ist der Preis fest, kann nur sein wie im vom mir genannten Beispiel, dass sowas wie Malerarbeiten noch fehlt.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Vorsicht! Die Erdarbeiten sind im Normafall bei einem Bauträger inklusive. Bei einem GÜ sieht das wiederum anders aus. Dennoch sollte bspw. das Thema Garten beachtet werden, denn der ist weder bei dem einen noch bei dem anderen regelmäßig inkludiert.
 
Okay, also grob überschlagen:
389t Europlus kaufnebenkosten sind
440.000 Euro
Plus 25 TEur Außenanlagen
Plus Küche 10TEur
Sind grob
480.000 gesamt Aufwand korrekt?
 
So weit korrekt. Jetzt kann es aber sein, dass im Hauspreis noch keine Böden/Wandbeläge enthalten sind. Die kämen dann auch noch hinzu, aber das hängt vom konkreten Angebot ab. Ggf. kommt dann noch so etwas wie Telekom oder Glasfaser oder auch ein Stellplatz/Garage, aber genau dafür ist die Checkliste oben hilfreich, weil Du damit alle Eventualpositionen abklopfen kannst.
 
Oben