Hausbau 2021 500000€ Meinung

4,90 Stern(e) 14 Votes
Oh, da sagen Statistiken aber etwas anderes.
Kommt immer auf die lokalen Gegebenheiten, Tarifbindung und die Betriebsgröße an.
Im Großraum Ingolstadt ist dieses Einkommen leichter zu erzielen als in Bautzen.
Bei Bosch oder Valeo ist das Gehalt leichter zu erzielen als bei Meister Röhrich.

Die 6.000 Brutto sind als Einstiegsgehalt nicht die Regel, mit ein paar Jahren Berufserfahrung und Betriebszugehörigkeit ist das aber definitiv keine Seltenheit mehr. In unserer Gegend erzielen dieses Gehalt CNC-Dreher, wenn sie in Schicht arbeiten.
 
Kommt immer auf die lokalen Gegebenheiten, Tarifbindung und die Betriebsgröße an.
Im Großraum Ingolstadt ist dieses Einkommen leichter zu erzielen als in Bautzen.
Bei Bosch oder Valeo ist das Gehalt leichter zu erzielen als bei Meister Röhrich.

Die 6.000 Brutto sind als Einstiegsgehalt nicht die Regel, mit ein paar Jahren Berufserfahrung und Betriebszugehörigkeit ist das aber definitiv keine Seltenheit mehr. In unserer Gegend erzielen dieses Gehalt CNC-Dreher, wenn sie in Schicht arbeiten.
IG Metall EG13 40h mit etwas Leistungszulage in BW sind 6.000€ Brutto. Der Tarif geht bis EG17, also ist das noch lange nicht das Ende der Fahnenstange als normaler Mitarbeiter. Wie schon erwähnt aber natürlich nur bei TOP Firmen
 
IG Metall EG13 40h mit etwas Leistungszulage in BW sind 6.000€ Brutto. Der Tarif geht bis EG17, also ist das noch lange nicht das Ende der Fahnenstange als normaler Mitarbeiter. Wie schon erwähnt aber natürlich nur bei TOP Firmen
Kommt immer drauf an was für dich eine TOP Firma ist. Wichtig ist hier doch in erster Linie, dass der Betrieb einer Tarifbindung unterliegt. Und da ist Valeo im Vergleich zu Audi keine Top Firma, sondern ein eher mittelgroßer Zulieferer. Valeo im Vergleich zu Meister Röhrich ist natürlich ein echtes Top Unternehmen - es ist alles eine Frage des Betrachtungswinkels.

Letztlich ist aber jeder seines eigenen Glückes Schmied und kann sich neben seinem Beruf auch seinen Arbeitgeber selbst raussuchen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Kommt immer auf die lokalen Gegebenheiten, Tarifbindung und die Betriebsgröße an.
Im Großraum Ingolstadt ist dieses Einkommen leichter zu erzielen als in Bautzen.
Bei Bosch oder Valeo ist das Gehalt leichter zu erzielen als bei Meister Röhrich.

Die 6.000 Brutto sind als Einstiegsgehalt nicht die Regel, mit ein paar Jahren Berufserfahrung und Betriebszugehörigkeit ist das aber definitiv keine Seltenheit mehr. In unserer Gegend erzielen dieses Gehalt CNC-Dreher, wenn sie in Schicht arbeiten.
Ja, wer kennt sie nicht, die CNC-Dreher mit 6k, die also mit Sonderzahlungen über 80k p.a. verdienen. Und ja, ich weiß, bei Porsche und Audi steigen selbst die Reinigungskräfte und Türgummiklopfer mit 50k ein. Was diese 1% der Gesamtbevölkerung allerdings mit dem „großen Bild“ zu tun haben, verstehe ich nicht. Es bringt einfach nichts, einige glückliche Einzelfälle zur Beurteilung der Gesamtheit heranzuziehen. Daher ist die Aussage, 6k seien kein besonderes Gehalt, so pauschal natürlich Unsinn.
 
2019 lag das Durchschnittsbruttogehalt im Monat bei Vollanstellung bei knapp 4000€ brutto. Männer lagen rund 180 € darüber, Frauen rund 450€ darunter.
Das durchschnittliche Bruttoeinkommen eines Haushalts in Deutschland betrug 2018 knapp 4850€.
Wer als Arbeitnehmer 6000€ brutto monatlich verdient gehört eindeutig zu den Besserverdienenden. Wie "besonders" das ist hat sicherlich mit der Fokusgruppe des eigenen Umfeldes zu tun.
Die Zahlen zeigen schon, dass der Hausbau in Deutschland nur etwas für Haushalte mit weit überdurchschnittlichem Einkommen ist. Das sehe ich als Systemfehler.
Die Baupreise sind laut Baukostenindex auf Statistica von 2015 bis 2019 um 28,1% (!) gestiegen - weit stärker als die Einkommen.
Wenn Du, @Michi995, fragst wie sich manch einer hier das alles so leisten konnte und wer sich das noch leisten kann, spielt der Zeitraum des Baus eine große Rolle. Nicht wenige könnten im kommenden Jahr dasselbe Projekt realisieren, welches noch letztes Jahr für sie möglich war.
Quelle der Zahlen: statistica.
 
Oben