Haus mit Elektroheizung und gemauertem offenen Kamin

4,70 Stern(e) 6 Votes
S

Stainless

Hallo ,

habe hier gerade ein Haus in Aussicht, was mir eigentlich ganz gut gefällt. Was mich allerdings stört ist die Heizung. Wie im Titel bereits beschrieben Elektroheizung mit Heizkörper in Naturstein und teilweise Fußbodenheizung. Zusätzlich ein gemauerter offener Kamin im Wohnzimmer.

Denke die Energiekosten werde da auf Dauer zu heftig sein.

Eine andere Heizung nachzurüsten relativ teuer in der Anschaffung. Was meint ihr?

Welche Konzepte wären möglich/sinnvoll? Und was wären dann jeweils in etwa die Kosten?

Achja keine besondere Dämmung vorhanden und Wohnfläche 180 qm auf zwei Ebenen verteilt.

Ich bin gespannt.
 
P

pagoni2020

Du musst das ganze Heizkonzept betrachten, dazu Dämmstandard etc.
Wir bauen unsere neues Haus exakt so mit Kamin und Elektroheizung/Infrarotheizung. Dazu müssen eben nur die Rahmenbedingungen passen, bei uns ist das eine ordentliche Photovoltaik, sehr gute Dämmung etc.
Lass Dir doch mal die Verbrauchskosten zeigen, die Leute haben ja auch drin gewohnt.
Welche Art von Fußbodenheizung und warum nur teilweise?
Dämmung ist heutzutage schon wichtig auch mit einer der üblichen Heizsysteme.
Letztlich gibt es da kein Ja oder Nein, dann es hängt ja von vielen Dingen ab wie Preis, Möglichkeit und Kosten der Renovierung/Dämmung, Allgemeinzustand etc.
Es gibt neue Häuser komplett ohne Fußbodenheizung und nur mit Holzheizung.......möglich und auch sinnvoll kann Vieles sein, das kann man aber nicht an 5 Zeilen erkennen.
Bilder ?
 
N

nordanney

Eine andere Heizung nachzurüsten relativ teuer in der Anschaffung. Was meint ihr?
Da das Haus mit der schlechten Heizung wohl auch deutlich günstiger als ein vergleichbares Haus mit "normaler" Heizung ist, wird es ein Rechenexempel. Was wurde bisher verheizt in €?
Welche Konzepte wären möglich/sinnvoll? Und was wären dann jeweils in etwa die Kosten?
1. Dämmen und die Heizung so lassen.
2. Auf Split-Klima Geräte umschwenken. Auch mit Strom, aber nicht 1:1 mit dem Vorteil, im Sommer auch kühlen zu können (sind ja nix anderes als WPs). Ggf. dämmen.
Dämmen übrigens zuerst Dach und Keller, dann erst außen.

Bestimmt gibt es noch einige andere Ideen, aber dafür wissen wir zu wenig über das Haus und die Rahmenbedingungen.
 
S

Stainless

Danke schonmal.

Baujahr ist 2000. Eine 4 qm Solaranlage zur Unterstützung Warmwasser ist auf dem Dach.

Fundament Beton. Geschossdecke Stahlbeton. Wände Mauerwerk. Ohne Dämmung.

Weitere Infos habe ich bisher noch nicht. Werde ich noch versuchen herauszukriegen.
 
P

pagoni2020

In 2000 hat man im Allgemeinen recht gute Häuser gebaut. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Dach gar nicht gedämmt ist. Das was Du bislang beschreibst kann ein tolles Haus sein....oder nicht.
Der Umstand mit der Heizung kann viele Interessenten abschrecken, die völlig auf aktuelle Heizvarianten getunt sind. Gerade das kann Deine Chance sein, ein gutes Haus zu kaufen, denn oftmals schrecken Käufer davor zurück, ohne sich Details anzusehen.
Sprich mit dem Verkäufer darüber, er hat sich ja sicher Gedanken gemacht zu seinem Heizkonzept.
 
Zuletzt aktualisiert 20.07.2024
Im Forum Kaufberatung / Substanzbewertung gibt es 470 Themen mit insgesamt 11328 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Haus mit Elektroheizung und gemauertem offenen Kamin
Nr.ErgebnisBeiträge
1Kellerraum soll wärmer werden - Fußbodenheizung, Dämmung? 11
2Vollsparrendämmung Dach oder Dämmung auf Betondecke 40
3Sehr geringe Aufbauhöhe mit Fußbodenheizung im Altbau 11
4Modernes Haus gekauft. Dach nicht gut gedämmt? 12
5Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Solarthermie und Kamin? Kosten/Nutzen/Sinn 34
6Dämmung des EG-Bodens / ggf. Fußbodenheizung 12
7Gasbrennwert-Therme oder LW Wärmepumpe zum wasserführenden Kamin? 18
8Lohnt sich Dämmung über Neubau-Standard hinaus? 34
9Altbau WHG mit Gastherme - Fußbodenheizung jetzt, Wärmepumpe später 14
10Spitzbodenausbau in Neubau planen - Heizung, Lüftung, Dämmung? 14
11Dämmung der obersten Geschossdecke 17
12Betondecke Obergeschoss dämmen / Worauf achten? 17
13Heizkörper oder Fußbodenheizung: Was ist unter diesen Umständen zu empfehlen? 23
14Nutzkeller dämmen oder nicht? 24
15Dämmung unter der Bodenplatte Sinnvoll? Erfahrungen 39
16Zusätzliche Heizunterstützung von Solar/Kamin 12
17Dampfsperre am Dach diffusionsoffen? Ja? Nein! 16
18Fußbodenheizung im Altbau, nachträgliche Ausführung 15
19Wärmepumpe verträgt sich nicht mit wasserführendem Kamin 144
20Sommerlicher Wärmeschutz und winterliche Dämmung - Erfahrungen? 14

Oben