Statistik des Forums

Themen
29.893
Beiträge
343.379
Mitglieder
45.446
Neuestes Mitglied
Matikus

Haus/Garage auf dem Grundstück platzieren

4,70 Stern(e) 6 Votes
@Grantlhaua ... vielleicht hast du es schon geschrieben, aber warum muss die Speisekammer ein Fenster haben? Ihr plant doch bestimmt auch eine Lüftungsanlage ein - oder?
 
Garagenöffnung nach West würde es auch noch ermöglichen, eine Westterrasse im Eingangsbereich zu gestalten.

Ach, ergänzend zur Frage "FEnster Speisekammer", noch warum Speisekammer, wo ihr ja auch noch einen Keller habt?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Das WZ-Fenster seitlich würde ich übrigens nicht mittig der Wand setzen, sondern ca. 70cm von der TV-Wand entfernt. Mittig, von innen gesehen, setzt man eigentlich keine Fenster. Sieht nicht gut aus und lässt sich schlecht möblieren.

Edit: Rechtschreibfehler
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
aber warum muss die Speisekammer ein Fenster haben? Ihr plant doch bestimmt auch eine Lüftungsanlage ein - oder?
Das war ein großer Diskussionspunkt. Ich persönlich bräuchte aufgrund der Lüftungsanlage kein Fenster. Meine bessere Hälfte will aber unbedingt eines drin haben. Außerdem braucht man ca 60cm mehr Platz wenn man Speisekammer und Hochschrankwand tauscht, die wir nicht haben.

Ach, ergänzend zur Frage "FEnster Speisekammer", noch warum Speisekammer, wo ihr ja auch noch einen Keller habt?
Wir wollen schlicht nicht wegen jedem kleinen bisschen in den Keller. Wir haben jetzt auch die Küche gerammelt voll und außerhalb der Wohnung einen Nebenraum (blöd geschnittener Altbau) in der eigentlich das Lagert, was sonst in der Speisekammer untergebracht wäre (Kartoffeln, Zwiebeln, die Behälter fürs Recycling, Olivenöle, Küchengeräte die man sonst nicht so oft braucht,...) und dafür will ich nicht jedes mal in den Keller, zudem wir ja keine Hängeschränke haben und daher alles in der Küchenzeile untergebracht werden müsste.

Garagenöffnung nach West würde es auch noch ermöglichen, eine Westterrasse im Eingangsbereich zu gestalten.
Erstmal danke für die Arbeit :)
Die Drehung der Garage nach Westen wäre für die Garage natürlich die optimale Option, ist aber unserer Meinung nach für die Haustüre (ich muss erst mal um die Garage rum laufen oder durch den Werkstattbereich, der wahrscheinlich nicht immer total reinlich ist) suboptimal und sieht von der Südansicht her auch nicht gut aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben