Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 276 Votes
B

bortel

also das mit der Spüle wäre für mich auch nichts...und dann auch noch in Edelstahl, oha, bin ich froh das ich sowas nicht mehr habe. Denkst du die sieht lange schön aus? Oder ist das eher eine "Show" Küche?
Generell schaut die Küche gut aus, die runde "Lampe" soll der Abzug sein, funzt sowas gut??
Die Kombi von Fliese und dem Holzboden schaut auch gut aus.
 
A

Alex85

Wir haben die "günstige" Variante einer solchen Spüle - von Ikea. Haben uns bewusst gegen Tropfgitter entschieden, die Dinger sind hässlich und verschwenden Platz auf der Arbeitsfläche. Wir spülen nichts mit der Hand. Dafür gibts den Geschirrspüler. Große Einzelteile, die doch per Hand gesäubert werden, werden einfach abgetrocknet.
Dank der Größe dieser Spülen, kann man aber einen Abtropfeinsatz einhängen, wer dies unbedingt braucht. Zumindest bei Ikea gibts das im Zubehör.
Was spricht gegen Edelstahl? Funktioniert wunderbar und ist haltbar. Was wäre eine sinnige Alternative?
 
D

daniels87

@Alex85: Meine Meinung!

@bortel: Was ist denn bitte eine Show Küche?
Der Dunstabzug funktioniert ganz gut. Aber eigentlich nehme ich den eh selten her. Liegt aber wohl an unserer Ernährungsweise. Nach ca. 30 min. riecht man trotz offenem Wohnbereich nichts mehr, dank KWL.

@Karlstraße: Puh, ich denke ca. 10.000€

@Curly: Nuovocorso Tuscany Gris
 
B

bortel

na eine Küche wo eher wenig gekocht wird...
Ich wollte kein Edelstahl mehr, sieht nach ner gewissen zeit doch nicht mehr so hübsch aus und ist pflegebedürftiger oder nicht? Wir nehmen eine aus Keramik
 
D

daniels87

Hmm.. weis nicht. Ich hatte schon immer Edelstahl, und wollte auch wieder Edelstahl. Keramik gefällt mir irgendwie nicht. Wenn die Spüle immer perfekt sauber sein muss, ist Edelstahl wohl keine gute Wahl. Ich putze die Spüle vllt. 2 mal pro Woche mit Essigreiniger raus, das reicht. Ich denke die Tatsache, dass unser Wasser enthärtet ist spielt da schon mit rein. Da haftet einfach nichts so schnell an.

Gekocht wird jedenfalls sehr viel, ich denke überdurchschnittlich oft.
 

Ähnliche Themen
12.01.2016Spitzboden OSB platten MessgerätBeiträge: 16
09.10.2014Spitzboden dämmen / OSB PlattenBeiträge: 11
20.05.2016OSB-Platten für den Dachboden "erforderlich", trotzdem Aufpreis?Beiträge: 33
14.09.2017OSB Platten im SpitzdachBeiträge: 17
13.01.2021Kann man OSB-Platten als Fußbodenbelag auf Teppichboden verlegen?Beiträge: 10
04.09.2019Dämmung von Gartenhaus/SchuppenBeiträge: 12
05.04.2021OSB oder Rauspund für Fußboden im ausbaufähigem DG?Beiträge: 25
01.10.2019OSB-Platte auf Pflastersteinen in CarportBeiträge: 11
06.02.2018Dampfbrremse hat bräunliche Stellung, Dämmung feuchtBeiträge: 27
16.08.2020Dämmung Dachgeschoss eines alten LandhausesBeiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben