Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 279 Votes
M

MIA_SAN_MIA__

In Außenwänden sollte wegen der Statik nichts gefräst sein.
Fallrohre werden immer irgendwie vorgesetzt und verkleidet. Abwasser: direkter Weg nach draußen!
Was soll so ne kleine vertikale Fräsung denn für ne Auswirkung auf die Statik haben? Eines unserer Fallrohre ist auch in der Außenwand geplant. Wurde vom Heizungsbauer explizit so gewünscht.
 
AxelH.

AxelH.

Hallo Zaba12,

ein Foto hätte ich. Hier sieht man die Aussparung für einen Kanal der Lüftungsanlage. Solche Aussparungen haben wir vom Keller bis ins Obergeschoss. Die wurden schon bevor der Stein (Porenbeton, 42,5 cm) gemauert wurde, passgenau in den Stein hinein gesägt.

Viele Grüße

Axel
haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-256834-1.jpg
 
A

Alex85

So eine Fräsung ist nen Thema für den Statiker, aber keine Unmöglichkeit.
Bei monolithischem Mauerwerk kommts noch auf die Tiefe an, weil natürlich ne Wärmebrücke entsteht und es im Rohr gar kondensieren kann. Dies wär dann gesondert zu dämmen. Solche Hinweise hatten wir in einer früheren Version des Lüftungskonzepts, mittlerweile läuft nichts mehr in Außenwänden. Die Badewanne im OG entwässert durch ein Fallrohr in einer tragenden Wand (175mm KS) im EG - Statiker hat es abgesegnet.
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2021
Im Forum Bauplanung gibt es 4444 Themen mit insgesamt 86038 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben