Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 242 Votes
Die Dinger haben zwei verschiedene Konzepte.
Die Bedienzentrale soll eher eine Schaltzentrale sein. Schau dir mal die Beschreibung bei MDT an.
Wir haben je eine. Im EG und OG, jeweils zentral gelegen.
Ich muss aber zugeben, nachdem ich den Unterschied verstanden hatte, denke ich auch, muss nicht sein. Egal, jetzt sind sie da und werden ihren Platz finden.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Was lässt sich denn mit der Bedienzentrale mehr anstellen? Die gab's bei unserem Bau noch gar nicht.
Hab nur im Forum Mal kurz was davon gehört...
Die Bedienzentrale hat eine Raumauswahl, dh. wenn man will, kann man eine weitere Menüebene einbinden und je Ebene die Taster anders belegen. Man kann so erheblich mehr Funktionen belegen.
Auch ganz nett sind die integrierten Zeitschaltuhren, die vom Benutzer änderbar sind.
Und, wenn ich mich recht erinnere, kann man die Bedienzentrale mit PIN-Code sperren. Praktisch z.B. am Hauseingang, um eine Alarm-Szene bei Betreten des Hauses abzuschalten (wäre ja doof, wenn der Einbrecher auch einfach auf "Alarm aus" drücken könnte)
 
@Tarnari Sehr tolle Küche v.a. in Kombination mit dem langgezogenen Fenster. Wir waren leider nicht mutig genug für dunkle Korpusse, sieht aber wirklich klasse aus!

Bei uns ist der Schnee nun endlich getaut. Wenn es keinen Nachschub gibt - und danach sieht es nicht aus - dann legen am Montag die Flaschner los. Unsere PV ist auch bereits bestellt und kommt in Eigenleistung dann aufs Dach.

In der Zwischenzeit habe ich mich ein wenig abgelenkt und u.a. in die Leerrohre für das Netzwerk Schnüre eingezogen (alte geflochtene Angelschnur). Hat mit Taschentuchfetzen und nem Staubsauger super geklappt. Heute schlitzt der Elektriker und morgen ziehen wir die Kabel ein.
Außerdem habe ich testweise die Rolladensteuerung zusammengebastelt. Diese realisiere ich per Eltako 14er Baureihe. Klappt super die Kombination aus kabelgebundenen Tastern und Funktastern (Elektromeister sollten bei dem Bild wohl eher weg sehen :D).
 

Anhänge

Bei uns säuft alles ab. Der kleine Dorfbach hat gut 1 m Wasser. Normal bis zu 30 cm und das 1 km nach der Quelle. Der andere Bach ist ein reißender Strom und trotz Wiesen zum Ausbreiten haben die Ersten volle Keller. Der Schnee schmilzt und es regnet oder schneit ununterbrochen
 
Oben