Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 200 Votes
Die Ursache ist das dünnschichtige Putzsystem, meist auf WDVS. Selbst wenn die Platten möglichst eben eingeschliffen werden, ist der Rest immer noch Handwerk und im Rahmen ausgesprochen großzügiger Toleranzen.

Und Streiflicht ist ne Bitch.

Fassadenbeleuchtung sieht fast immer kacke aus, von der Lichtverschmutzung mal abgesehen. Spart das Geld.
 
Ich muss das jetzt einfach mal los werden: du - und deine Frau vermutlich ebenso ;) - hast einen hervorragenden Geschmack und ich freue mich jedes Mal, wenn du ein Bild postest! Danke, dass du uns dein Hausprojekt zeigst und anderen Häuslebauern Inspirationen schenkst. Mir mit Sicherheit!
vielen, lieben Dank! :)
Das motiviert den weiteren Projektverlauf hier zu zeigen.

Echt ein schönes Haus!
Aber ich frage mich immer wieder, wieso die Verputzer es nicht ordentlich hinbekommen ihre Arbeit zu machen...

Wir haben unser OG auch verputzt und abends mit der Beleuchtung am Haus ein absoluter Graus! Ich werde die Uplights abdecken habe ich mir vorgenommen...

Wenn ich mir vorstelle das unser komplettes Haus so ausgesehen hätte, hätte ich geweint.

Schade das man bei dir die Wellen sogar am Tag sieht :-(
Ist halt Handwerk, das man gerade bei Streiflicht sehen kann. Ich kenne auch kein Haus bei dem das anders ist.
Unseres hat nicht mal WDVS an der Fassade.
Ich finde das macht das Haus irgendwie lebendiger, oder zumindest rede ich mir das ein :p
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ist halt Handwerk, das man gerade bei Streiflicht sehen kann. Ich kenne auch kein Haus bei dem das anders ist.
Unseres hat nicht mal WDVS an der Fassade.
War auch kein Kritikpunkt an deinem Haus. Nur es fällt mir immer wieder auf. Leider!

Wir haben auch kein WDVS...

Aber ich kenne ein Haus, wo der Putz komplett glatt ist! Da wurde aber auch nach dem selben Dickschichtigen Verfahren gearbeitet wie beim Innenputz!
Das schaut absolut hammer aus!
 
wir haben auch das gleiche Verfahren wie beim Innenputz. Zuerst Grundputz, dann Feinputz.
Es ist halt einfach schwierig aufgrund der großen Fläche bündig und ohne Abzusetzen durchzuziehen.
 
Oben