Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 201 Votes
Gläser über dem Kochfeld??? Haben die nicht immer einen Fettfilm?

Bei uns sind sie in einem Regalfach über der Spülmaschine, die ist in einem Hochschrank (weil hochgestellt). Auszug finde ich für höhrere Gläser wie z.B. Sektgläser oder Weingläser nicht so praktisch, da befürchte ich bei einem schwungvollem Öffnen Scherben.
 
Nein kein Fettfilm, weder auf den Gläsern / Tassen, noch am Regal selbst. Das Bora leistet gute Arbeit.

Höhere Gläser (Wein, Sekt etc.) sind bei uns derzeit im WZ.
Die Flasche wandert i.d.R. ins WZ zu den Gläsern ;-)
 
Ich hab meine normalen Gebrauchsgläser (da gehören bei mir auch Wein- und Sektgläser dazu!) lieber in der Nähe der Spüli, weil ich ein faules Stück bin und die frisch gewaschenen Gläser nicht immer ins WoZi tragen möchte sondern direkt von der Spüli ins Regal.

Meine ganz feinen Bleikristall-Gläser stehen im Eßbereich in einem Lowboard. Die kommen aber nur ganz selten raus, weil ich (s.o.) ein faules Stück bin und ungern mit der Hand abspüle, Bleikristall aber nicht in die Spüli darf.
Die werden also so selten und nur bei besondersten Anlässen verwendet, da kann ich die dann nach dem Handspülen auch mal ins Eßzimmer tragen.
Aber für den täglichen Gebrauch hab ich's lieber praktisch.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
9C78C46C-9659-45FE-BDE9-D07F683B2F5D.jpeg
Ich hätte nicht gedacht, dass eine, auf die Schnelle provisorisch angesäte Blumenwiese so toll aussehen kann ... eigentlich wollten wir nur damit vermeiden, dass es allzu sehr nach Baustelle aussieht und die Brennesseln zu sehr wuchern, bis wir mit den Außenanlagen mal beginnen können. Am liebsten würde ich jetzt gar keinen klassischen Garten mehr haben sondern alles so ansäen. Pflegeleicht isses jedenfalls :)
.
A607DEE8-B69C-4E1B-9F1B-38B0AA18E819.jpeg
 
Oben