Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 263 Votes
11ant

11ant

Du wirst überall im Alltag Fliesen sehen die gestückelt, gefriemelt oder
Bei großformatigeren Fliesen gibt es weniger Fugen in der Fläche. Die Konsequenz, daß der Blick dann an der einzelnen Fuge stärker hängenbleibt, wird den Bauherren wohl meist erst während der Ausführung bewußt (da Ausstellungs-Installationen meist entsprechend penibel geplant sind).

Was zählt eigentlich alles zum Fußbodenaufbau? Anscheinend auch der auf die Filligrandecke aufgegossene Beton,
In Deiner Begriffswelt ist offenbar der erhebliche Unterschied zwischen Aufbeton und Estrich nicht angekommen. Eine "Filigrandecke" (übrigens ein Warenzeichen) ist keine schlanke, fertige Decke, wie der Name offenbar vielen Bauherren glauben macht; und von der Du wohl denkst, sie bekäme vor Ort einfach noch eine Betonschicht drübergebügelt wird. Sondern es ist ein Halbfertigprodukt aus einer Bewehrung und der unteren Betonüberdeckung (das im Ganzen quasi gleich schon die Schalung in sich darstellt), auf das dann noch aus (Transp)Ortbeton die obere Betonüberdeckung gegossen werden muß.

Aber wieso versteckt man die Leerrohre für KNX nicht auch im Rohfussboden?
Ohne an dieser Stelle auch noch auf Schutz- und Leerrohre einzugehen - vorher sprachst Du noch von KWL (die beides nicht verwendet) und nun von KNX, ich hoffe, die schmeißst Du nicht auch noch in denselben Topf ?, die obere Betonüberdeckung ist statisch notwendig und sollte nicht geschwächt werden.
 
W

Wintersonne

Was zählt eigentlich alles zum Fußbodenaufbau? Anscheinend auch der auf die Filligrandecke aufgegossene Beton, weil dort versteckt man ja schlussendlich alle Rohre der KWL und Elektrik.
Unsere Filigrandecke ist 24 cm. Trotzdem wollte der Statiker nicht alle Leerrohre drin haben. Deshalb liegen ein paar auf der Decke und kreuzen sich mit z. B. Wasserleitungen.
 
AxelH.

AxelH.

Hallo,

bei uns liegen die Rohre der KWL auf der fertigen Filigrandecke und sind dann später mit in die Dämmung für die Fußbodenheizung integriert worden.

Viele Grüße

Axel

haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-386366-1.jpg
 
ypg

ypg

Ist ja mal etwas anderes ... Wir haben in unserem Gäste WC auch nicht 0815 geplant, es gibt eine schwarze Toilette und Lavabo auch passend in schwarz matt, bin gespannt wie es wird
Wenn dann erst mal der helle Kalk seine Spuren hinterlässt
ist wie überall Geschmackssache. Ich wollte mal etwas anderes haben und weg vom Einheitsbrei. Wie das Endergebnis letztendlich aussieht, kann man beim Fliesenkauf natürlich nie im Vorhinein sagen.

Hier mal die Fliese, wie sie im Bauzentrum ausgestellt ist:

Anhang anzeigen 44276
Ich habe sie geliked. Ich habe - glaube ich - sogar geherzt. Weil ich sie leiden mag. Aber ich glaube tatsächlich, dass es eher ein kleines Gruselkabinett wird. Ich hoffe, Euch selbst vergeht nicht die Lust an dem Gäste-WC. Für Gäste selbst ist das dann eher ein Erlebnis
 
A

annab377

bei uns liegen die Rohre der KWL auf der fertigen Filigrandecke und sind dann später mit in die Dämmung für die Fußbodenheizung integriert worden.
Ja soll es auch geben. Wieso wurden die KWL Rohre nicht so wie bei Selfio in dem YouTube-Video auf die noch nicht mit Beton fertig gegossene Filigrandecke verlegt (in dem Screenshot kommt gerade der Beton über den Kran und wird auf der Filigrandecke und die KWL-Rohre verteilt)? Sollte doch eigentlich unkomplizierter sein so oder?

haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-386375-1.JPG
 

Ähnliche Themen
20.02.2019Elektro-Angebot mit KNX - Bitte um MeinungenBeiträge: 58
09.12.2018KNX nur vorsehen, aber wie? Welche Rollladenmotoren?Beiträge: 45
02.08.2018Ist KNX die Zukunft?Beiträge: 575
09.02.2018SmartHome ein muss? myGekko, KNX oder Z-Wave?Beiträge: 60
19.01.2021KNX Installation im EFH – RatlosigkeitBeiträge: 108
19.06.2018Planung eines einfachen KNX-Systems - Welche Möglichkeiten gibts?Beiträge: 78
01.09.2016KNX Automatisierung anhand des Grundriss möglich?Beiträge: 82
22.06.2020KNX im EFH für moderne LWWP notwendig?Beiträge: 104
23.03.2021Lunos e² - Erfahrungen zu dez. Lüftung gesuchtBeiträge: 178
01.01.2018Welches Steuerungssystem? Heizung/Lüftung/Klima mit APP steuernBeiträge: 31

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben