Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 279 Votes
opalau

opalau

Ich hätte auch keine bessere Alternative. Stücke unten wären dann im ganzen Raum gewesen, so nur über Dusche und Badewanne.

Und wenn es farblich passend verfugt ist und man 3 Wochen drin lebt merkt man es wahrscheinlich eh nicht mehr
 
seat88

seat88

Ich hätte die unterer und oberer Fliese geschnitten. Jeweils ein so dass sie gleich groß sind. Damit fällt das Frickelchen weg.
 
opalau

opalau

Anderes Format nehmen, sofern verfügbar, oder nicht Deckenhoch fliesen.
Hätte Letzteres gemacht.
Dann hättest du einen schmalen Streifen Wand anstatt eines schmalen Streifens Fliese. Fällt evtl. sogar mehr auf.


Ich hätte die unterer und oberer Fliese geschnitten. Jeweils ein so dass sie gleich groß sind. Damit fällt das Frickelchen weg.
Dann hast du an der Toiletten- und Waschtischvorwand aber die gleichen Stücke und drei statt zwei Fliesen auf den 1,20m Höhe.

Hat alles Vor- und Nachteile.
 
B

Bookstar

Über sowas macht man sich wirklich nur Gedanken wenn man gerade fliest. Danach interessiert das nicht mehr und auffallen tut es niemand mehr. Das lernt man beim Hausbau...
 
B

bortel

ich habe oberhalb der Fliesen mit schmalem Gips aufgedoppelt...ich wollte es gern flächenbündig. Meine Fliesen enden auch bei 2,13m....den Duschkopf unter die Decke, dann wäre das alles kein Thema gewesen.
Oder Decken um den schmalen Fliesenstreifen abhängen...ich finde so sieht es komisch aus.
Vlies unten und oben teilen wäre auch eine Option.

Ich wollte von Anfang an keine Fliese raumhoch haben.
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2021
Im Forum Bauplanung gibt es 4444 Themen mit insgesamt 86038 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben