Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 218 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Ich glaub nicht, dass man das so sagen kann. Wir haben anthrazitfarbene Steinzeug-Fliesen in Schieferoptik (genaue Bezeichnung find ich nun grad nicht. Wir haben schon vor 15 Jahren gebaut). Trotz kalkhaltigem Wasser sieht man die Flecken wenig bis gar nicht. Sichtbar sind dunkle Flecken, wenn mal Kaffee oder eine andere Flüssigkeit auf den Boden kommt. Allerdings sieht der Boden auch nach frischem Wischen fast genauso aus wie zuvor. Mag evtl. nicht jeder. Ist halt matt und glänzt nie.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Kommt aber nicht allein auf den Farbton an. Uni ist i.d.R. immer empfindlicher als Fliesen mit Muster/Farbverläufen oder wie man das auch immer im Fachjargon nennt. Glatt empfindlicher als strukturiert. Matt oder poliert/glänzend. Ich kann z.B. sagen dass wir aktuell Feinsteinzeug Schieferoptik anthrazit haben. Die ist nicht so empfindlich wie es sich mancher vorstellen mag.
 
Oben