Statistik des Forums

Themen
30.568
Beiträge
358.036
Mitglieder
45.839
Neuestes Mitglied
BauNoiLing

Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

3,70 Stern(e) 181 Votes
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
was es heute immer noch so gibt...unglaublich
Ich finde es eher unglaublich, wie überheblich hier manche sind. Da bauen sich welche ein schönes Haus für viel Geld und du tust so als wäre es eine viertklassige Bleibe, weil sie Aufputzgurtwickler haben. Meine Güte, manche leben in einer Art 2. Realität, DAS finde ich unglaublich. Manchmal sollte man wirklich bisschen nachdenken, bevor man was postet. Die meisten Menschen in Deutschland leben in kleinen durchschnittlichen Mietwohnungen und ob du es glaubst oder nicht, ohne KNX, ohne Doppelgarage, ohne Deckenspots, ohne Glasgeländer und was heute offenbar noch so absolut unabdingbar ist.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Da bauen sich welche ein schönes Haus für viel Geld und du tust so als wäre es eine viertklassige Bleibe, weil sie Aufputzgurtwickler haben. Meine Güte, manche leben in einer Art 2. Realität, DAS finde ich unglaublich.
Manche Sachen sind eben nunmal von gestern - da beißt die Maus kein Faden ab. Es legt ja auch keiner mehr Kabel Aufputz ins Wohnzimmer (denke ich jetzt mal :rolleyes: ). Andererseits find ich das bei den Gurtwicklern auch eher undramatisch. Vielleicht ist die Kritik wenig feinfühlig bei einem Neubau, aber ich finde es genauso unfein, jemanden den Mund zu verbieten, wenn er seine (nicht ganz unberechtigte) Meinung sagt.
Davon ab, sind viele vermeintlich veraltete Sachen am Ende manchmal besser, weil Alexa eben nicht gleich ein Puppenhaus bestellt, nur weil man mal den Rollladen hoch machen will.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben