Statistik des Forums

Themen
30.000
Beiträge
345.884
Mitglieder
45.522
Neuestes Mitglied
MyhomeIsMy15

Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

3,80 Stern(e) 161 Votes
Hm... also ich finde die Holzfassade von @Climbee auch interessant, auch in ungleichmäßigen grau für mich attraktiver als Klinker z.B. Die Solarthermie da vorne dran... nunja. Rechnet sich das wirklich?
Aber ja, es ist offensichtlich sehr subjektiv.
Was ich aber nicht nachvollziehen kann: da gräbt man extra ab für große Fenster im Keller und setzt dann wieder nen Riesenbalkon drüber womit dann doch wieder wenig Licht rein kommt.
Sehe ich das richtig, dass das die Vorgartenseite ist, d.h. Terrasse ist sowieso hinten? Wenn man sich schon IM Haus von der Straße beobachtet fühlt, wird die Nutzung des Balkons wohl überschaubar bleiben.
Hätte ICH mir wohl gespart, ein kleiner Austritt mit Steg / Treppe hätte es auch getan. Sichtschutz ins Haus hätte man auch weniger kellerlichtschädlich generieren können.
 
@Climbee:
Was sind denn das für Außenleuchten, die ihr da habt (Hersteller, Produktname)? Sind die Leuchtmittel austauschbar? Bin auch noch auf der Suche... Lieben Dank.

Ippebson
Also wenn ich mal eben von uns erzählen darf. Wir haben optisch ähnliche, oder halt evtl die gleichen, nur in weiß. Strahlt nach oben und unten, Leuchtmittel ist nicht austauschbar. Gab's im örtlichen Toom Baumarkt.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Die Lampen: leider steht keine genaue Bezeichnung auf unserer Rechnung, nur "Kubus LED". Uns war wichtig, daß der Leuchtwinkel verstellbar ist, weil wir nicht wollten, daß der oben in die Fenster strahlt. Bei den Lampen kann man ihn individuell einstellen. Ob austauschbar weiß ich gar nicht - wenn gewünscht, frag ich aber gerne mal im Laden nach.

Den Balkon nutzen wir schon relativ viel - denn die Terrasse hat früh noch keine Sonne und abends auch nicht. Im Sommer superangenehm, aber im Frühjahr oder Herbst, wenn man mal ein Käffchen in der Sonne trinken (oder ein Glas Wein oder den Sundowner genießen) will, gehen wir auf den Balkon.

Und um den gleichen Sichtschutz zu erreichen wie jetzt mit der normal hohen Balkonbrüstung bei einem 2m tiefen Balkon, hätten wir, wäre der Sichtschutz direkt am Fenster, einen sehr viel höheren Sichtschutz gebracht, bzw. keine bodentiefen Fenster, sondern Fenster mit eine BH von ca 1m. Das wollten wir nicht. Jetzt haben wir eben die große Fensterfront, die schon sehr hell macht und in zwei Metern Abstand dazu die Balkonbrüstung. Guter Sichtschutz aber das Licht kann bodentief einfallen. Das ist uns wichtiger als ein ausgeleuchteter Kellerraum, der nur sporadisch genutzt wird.

Ursprünglich war eh mal geplant nach unten aufzuschütten und nur ein schmales Oberlicht zu bauen. Während des Baus haben wir uns dann für die Abböschung und die größeren Fenster entschieden - von daher ist das eh ein eigentlich unerwartetes goodie. Und trotz Balkon fällt erstaunlich viel Licht in das Zimmer, so hätten wir das gar nicht erwartet
 
Das Sitzfenster ist fertig und gefällt uns sehr gut!
Anhang anzeigen 35726Anhang anzeigen 35725Anhang anzeigen 35724

(Leider etwas dunkel, da gegen das Licht fotografiert - ist halt ein Südfenster und noch ohne Verschattung)

Speziell für Dr. Hix:
Anhang anzeigen 35727

Die Sitzplatte ist einmal unterteilt am linken Fensterrand parallel zur Wange und Schubladenunterteilung (sieht auf dem Foto nicht so aus, weil von schräg oben fotografiert, ist aber alles in einer Flucht). Eine gute Lösung, wie wir finden, stört optisch überhaupt nicht. Wäre vielleicht auch für euch eine Lösung?

Außerdem sind jetzt auch oben die ersten Türen gesetzt - hochwertigere als im KG:
Anhang anzeigen 35728Anhang anzeigen 35730

Nämlich flächenbündig - deswegen gehen auch alle Türen in die Galerie auf, damit man da, wo man es sieht, die flächenbündige Optik hat:
Anhang anzeigen 35729

Wir haben lange überlegt, ob wir die Türen in Eiche (wie der Boden) oder eben weiß nehmen und sind jetzt sehr froh, daß wir uns für weiß entschieden haben. Eiche wäre zuviel an Holz geworden. Die Galerie hätte das noch "ertragen" aber in den Zimmern hätte es einen erschlagen.

Heute kommen viele unserer Lampen - insbesondere der Leuchter in der Galerie. Wir sind echt gespannt!
Ich hätte eine Frage zum Sitzfenster? Wie breit ist den die Sitzfläche?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben