Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 263 Votes
rick2018

rick2018

Auch die Hilfsarbeiten werden schon anstrengend
Mir graut es auch schon davor wenn die Angebote für Anfüllen und Einfahrt eintrudeln...
 
Müllerin

Müllerin

Wir haben fürs Pflastern auch rund 100€/m2 bezahlt. Also all in, mit Unterlage, Kantsteinen, Arbeit, Ablaufrinne, Gulliumrandung etc. Und wir hatten keinen besonders teuren Stein.
Scheint mir gängig zu sein.
 
J

jucre45

Was hattet ihr denn für Preise? Grobe Richtwerte reichen mir.
20k für 200qm puh...
Wir hatten für ca. 150m Granitborde, 80m² Einfahrt+ 25m² Wege (Klinker), 35m² Terrasse (FSZ) = 23.000€.
Kann das im Nachgang aber schlecht auseinander nehmen, wollte ca 50€ pro m² für Stein/anliefern/verlegen haben. (aber nur in Splitt, Rest (Frostschutz etc.) verwurstet sich in der großen Rechnung. wird also irgendwo bei 70-80 herausgekommen sein.
 

Ähnliche Themen
19.07.2017Welcher Aufpreis für Verlegen von großen Fliesen gerechtfertigt?Beiträge: 20
09.12.2017Aufpreis für Verlegung grossformatiger FliesenBeiträge: 88
05.10.2018Holzoptikfliesen - Was haltet ihr von diesen Fliesen?Beiträge: 170
02.08.2017Unterschiede bei Fliesen aus dem Baumarkt oder FliesenzentrumBeiträge: 44

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben