Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 263 Votes
M

matte1987

Du meinst die Öffnungen? Nein, das blieb alles Offen.

Dementsprechend gab es auch Probleme mit dem schlechten Wetter die letzte Zeit. Wieso?

Falls du wegen der Isolierung der Rohre meinst, die wurde nicht davon beeinträchtigt und die Lüftungsrohre in der Außenwand wurden erst heute mit Steinwolle isoliert.
 
Nordlys

Nordlys

Heute ist ein Wunder geschehen. Die Telekom....Vorgeschichte. Der Gasversorger, der Stromversorger, der Wasserversorger legen ihre Anschlüsse, nahezu zeitgleich, in einem, ja in einem!, Graben. Sie schliessen diesen. Der Stromversorger bittet den Gasversorger, noch das Kopfloch offen zu lassen. Ich meine, das klingt so technisch, also in real sprechen sich die Tiefbaulöwen ab. Denn der Stromversorger will noch nen Mann schicken, der das Kabel mit dem Stromkabel zusammenschliesst, damit Saft darauf ist. Ich kriege das mit. Das Telekomkabel lacht mich an. Es liegt frei zugänglich, das Leerrohr liegt schon, haben die Stromer mit reingepackt, gegen kleine Bestechung.
Männer, wie lange bleibt das noch auf....ne Woche? Jo, mütt eh noch Arensbök, dor is en Gasleitung undicht, mütt wie flicken. Geil, ne Woche....sofort ruf ich den Bauherrenservice der Telekom an. Nette Dame...Loch auf...Leerrohr liegt...nichts buddeln, ....viertel Stunde, ihr seid fertig...bequemer gehts nicht.....nu ran. Die Telekomdame überlegt, sooo, nun gebe ich Ihnen die Nummer der Kieler Firma, die das für uns macht. Gleich die Handynummer des Bauleiters, versuchen Sie Ihr Glück.
Ich ruf den an Donnerstag, heut ist Montag. Telekomkabel ist drin. Zack. Geht doch. Karsten
 
M

matte1987

Ne, ich dachte mehr an Diebstahl
Ah, ok. Da haben wir uns überhaupt keine Gedanken gemacht bzw. gesorgt, um Ehrlich zu sein.

In nem Neubaugebiet wär das vl ein Thema, weil da dann mehrere Baustellen sind, bei denen man als Dieb was abgreifen kann.
Bei uns ist zum Glück nichts abhanden gekommen.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben