Griffe Treppe Lösung Glaser Mietwohnung

4,20 Stern(e) 126 Votes
Teurer wird's auf jeden fall. Da wenn Grifflos muss ich es auch durchziehen und allein der Motor für den Kühlschrank kostet ein kleines Vermögen. Zudem gibt es dann die Geschirrspülmaschine mit Servotüre auch nur in der teuersten Linie und so geht es weiter.
Ja und dann gehen die Motoren irgendwann hops und dann ?
Mir reicht der Motor am Mülleimer , bei täglich x mal öffnen bin ich mal gespannt wie lange der hält
 
Jetzt hackt doch nicht so auf der Treppe rum. Ein Brüller ist das nicht - aber eine solide und zeitlose Lösung. Soooo schlimm finde ich sie nicht.
Ich finde sie auf jeden Fall besser als irgendwas ganz hippes, was man vielleicht zwei Jahre toll findet und dann kann man es nimmer sehen. Ich erinnere hier z.B. an die Zeit, als in den Geländern immer irgendwelche graphischen Ornamente verbaut sein mußten, blaue Glasrauten in Edelstahl oder so. Da schüttelt's mich heute, wenn ich das sehe. Die Treppe hier wird immer nicht der Brüller sein, aber Augenkrebs wird man in ein paar Jahren auch nicht kriegen. Sie ist funktional und hält sich im Hintergrund.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
@Climbee : Schön zu sehen wie sich Euer Konzept gut zusammenfügt.

Was ich noch dazu will, sind so kleine Beistelltische, die man bequem erreicht, wenn man drauf sitzt - an einen normalen WoZi Tisch zu kommen ist nämlich unpraktisch.

Also sowas:
Anhang anzeigen 36389

Nicht in dem Style, aber von der Funktion her
Such mal nach Jan Kurtz. Da gibt es ein Modell Dina.

Umso erstaunter war ich, als ich die Griffe an der Küche gesehen habe?
Griffe sind nicht nur eine Preisfrage, sondern auch Neigungssache. Bin derselben Haltung wie @Climbee und präferiere Griffe. Schubladen, die beim Annlehnen aufgehen sind extrem nervig. Motoren lästig langsam. Zudem strukturieren Griffe auch optisch. Manchmal hat man eben das Glück, die kostengünstigere Lösung einfach besser zu finden.
 
Wollte auch kein push to open oder Griffmulden, aus den hier schon genannten Gründen.

Beim aussuchen der Griffe sind wir dann sogar ungeplant noch mal günstiger geworden, weil die oft so beliebten Stangengriffe uns in der Vorschau gar nicht gefallen haben.

Ich hab mich bei jedem Einkauf gefreut, wenn uns bei irgendwas die günstigere Lösung ohnehin besser gefallen hat als das teure. :)
Zum Teuren haben wir trotzdem noch oft genug gegriffen...
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Selbst wenn man sehr viel kocht, ist es halt auch immer eine Frage ob die Küche im Allraum steht und quasi 24/7 betrachtet wird oder in einem extra Zimmer... Im Allraum zieht man Optik wohl auch manchmal der Funktion vor.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben