Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
77
Gäste online
878
Besucher gesamt
955

Statistik des Forums

Themen
30.308
Beiträge
398.114
Mitglieder
47.694

Grundriss / Planung eines EFH mit Einliegerwohnung im OG

4,30 Stern(e) 3 Votes
1598517461031.png

Zum Beispiel so in der Art - gespiegelt und statt Vorrat HWR, statt Technik Treppe oder umgekehrt. Statt Ankleide Arbeitszimmer.

Oder sogar mit geschlossener Küche:
1598517605613.png

Statt Büro Treppenhaus und das ist ein schöner privater Bereich. HWR ist hier ein bisschen klein, aber vielleicht könnt ihr ja z.B. die Heizung auch nach oben unters DG packen und braucht dann unten nur ne Waschmaschine/Trockner...
 
Bungalow ist teurer, aber ihr baut jetzt und benötigt irgendwann zwei barrierefreie Wohneinheiten. Natürlich kann dein Vater mit 80 noch hochlaufen oder mit 70 wird die Treppe zur Qual. Bungalows kann man individuell planen.

mit der Küche oben ist mir aufgefallen, weil wir in unserer Mietwohnung das Problem haben. Spüle ist unter dem Dachfenster, sonst kann ich mit meinen 1,70 nichtmal Spülen ohne mir den Kopf einzuschlagen.

vielleicht währe ein Bungalow mit ausgebauten Dach etwas für euch und die Kinder sind oben.
Ich hatte gedacht, dass man im Fall der Fälle dann immer noch einen Treppenlift installieren kann und das der wahrscheinlich dann günstiger ist als die Mehrkosten beim Hausbau zu haben.
Es wird bei dem einen Kind bleiben. Das Kinderzimmer oben ist leider keine Option, auch wenn das viele Möglichkeiten schaffen würde. Alle Räume der Hauptwohnung müssen in das EG.
 
Anhang anzeigen 50839
Zum Beispiel so in der Art - gespiegelt und statt Vorrat HWR, statt Technik Treppe oder umgekehrt. Statt Ankleide Arbeitszimmer.

Oder sogar mit geschlossener Küche:
Anhang anzeigen 50840
Statt Büro Treppenhaus und das ist ein schöner privater Bereich. HWR ist hier ein bisschen klein, aber vielleicht könnt ihr ja z.B. die Heizung auch nach oben unters DG packen und braucht dann unten nur ne Waschmaschine/Trockner...
Die sehen interessant aus. Hast du die Grundrisse zufällig noch in etwas besserer Qualität? Irgendwie erkennen kann man zwar alles, aber ich tue mich trotzdem schwer damit.

Danke für den Einwand mit dem künstlichen Licht am Esstisch.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Natürlich ist Treppenlift eine Möglichkeit. Je nach Treppe unterschiedlich teuer. Bin auch ein Befürworter der Treppenlift-Lösung. Aber hier baut nicht 30 Jahr alt, gesund. Das Grundstück ist groß, was das Baufenster sagt mal außen vor gelassen.

Egal ob 1 oder 2 Ebenen. Achte auf Wendekreise auch für die Wohnung im DG. Auf Haltegriffe am WC etc. Ausreichend Platz neben dem Bett usw. Deshalb hatte ich dir auch die Seite gestern empfohlen.
 
Natürlich ist Treppenlift eine Möglichkeit. Je nach Treppe unterschiedlich teuer. Bin auch ein Befürworter der Treppenlift-Lösung. Aber hier baut nicht 30 Jahr alt, gesund. Das Grundstück ist groß, was das Baufenster sagt mal außen vor gelassen.

Egal ob 1 oder 2 Ebenen. Achte auf Wendekreise auch für die Wohnung im DG. Auf Haltegriffe am WC etc. Ausreichend Platz neben dem Bett usw. Deshalb hatte ich dir auch die Seite gestern empfohlen.
Da es keinen Bebauungsplan gibt, sollte das Baufenster doch nur durch Mindestabstände eingeschränkt werden, oder sehe ich das falsch?

Bevor es bei uns weitergeht werden wir uns auch intensiv mit der Seite und den Anregungen hier aus dem Forum beschäftigen. Grade im Bezug auf die Barrierefreiheit.
 
Google einfach mal Bilder zu "Bungalow groß Grundriss" - der eine war gleich der erste, der andere von Elk Österreich - Bungalow 132
 
Oben