Grundriss 140 m2 EFH mit Garage - Hausausrichtung ok?

4,80 Stern(e) 4 Votes
P

plexo

Bebauungsplan/Einschränkungen
Grösse des Grundstücks
741 m2

Hang
nein

GRZ
0,3

GFZ

Baufenster, Baulinie und -grenze
3m

Randbebauung
Garage darf auf Grenze

Anzahl Stellplatz
1 Stellplatz in Garage, einer vor dem Haus

Geschossigkeit
1,5

Dachform
Satteldach

Stilrichtung
modern

Ausrichtung
??

Maximale Höhen/Begrenzungen
TH 4,5m // FH 9,5m
weitere Vorgaben

Anforderungen der Bauherren
Stilrichtung, Dachform, Gebäudetyp

Keller, Geschosse
kein Keller, Erdgeschoss, DG mit Schräge (1,5 Geschossigkeit)

Anzahl der Personen, Alter
aktuell 2 Erwachsende, 30 Jahre, zukünftig ggf. 1 Kind

Raumbedarf im EG, OG
EG: Schlafzimmer, Bad* mit WC in getrenntem Raum, Ankleide, HWR, Küche*, Wohn-Esszimmer
OG: Büro, Gästezimmer, kleines Duschbad, 2 weitere Zimmer

Büro: Familiennutzung oder Homeoffice?
Homeoffice, Unterrichtsvorbereitung

Schlafgäste pro Jahr
sporadisch

offene oder geschlossene Architektur
offen

konservativ oder moderne Bauweise
modern

offene Küche, Kochinsel
keine Kochinsel, Küche lediglich zum Kochen, gegessen werden soll im Esszimmer

Anzahl Essplätze
8 inkl. Gäste

Kamin
ja

Musik/Stereowand
Flat TV

Balkon, Dachterrasse
nein

Garage, Carport
massiv erstellte Garage für 1 Auto, Anbau für Fahrräder

Nutzgarten, Treibhaus
nein

weitere Wünsche/Besonderheiten/Tagesablauf, gern auch Begründungen, warum dieses oder das nicht sein soll
Wohnen soll gänzlich unten möglich sein, daher das Schlafzimmer unten mit direktem Zugang zum Bad und zur Ankleide. Hinter unserem Grundstück grenzt ein Wald an, daher Wohn-Essbereich und Schlafzimmer nach hinten raus (zum Wald). WC soll vom Bad getrennt sein, so kann man ungestört aufs Klo, während sich der Partner fertig macht. Zudem müssen Gäste nicht ins Bad, sondern nur aufs Wc.

Hausentwurf
Von wem stammt die Planung:
Selbst entworfen

Preisschätzung lt Architekt/Planer:

Persönliches Preislimit fürs Haus, inkl Ausstattung:
favorisierte Heiztechnik: 350.000 +-

Wenn Ihr verzichten müsst, auf welche Details/Ausbauten
-könnt Ihr verzichten:
-könnt Ihr nicht verzichten: Schlafzimmer und Wohn-Esszimmer zum Garten

Warum ist der Entwurf so geworden, wie er jetzt ist? ZB
Standardentwurf vom Planer?
Grundstück ist vorne recht schmal und wird nach hinten breiter. Daher eher schmales Haus (ca. 8 m breit) mit Erker. Links (Südlich) grenzt ein Nachbar an, daher hätten wir den Wohn-Essbereich gerne rechts und die Garage links zur Abschottung.

Was macht ihn in Euren Augen besonders gut oder schlecht?
Haus fügt sich gut ins Baufenster ein. Wohnen auf einer Ebene gut realisiert.

Was ist die wichtigste/grundlegende Frage zum Grundriss in 130 Zeichen zusammengefasst?
Was haltet ihr von der generellen Ausrichtung des Hauses? Wohnzimmer z. B. Richtung Westen.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Obstlerbaum

Schlafen, Bad, HWR usw. pflastern die komplette Südseite zu. Die Kinderzimmer sehen recht kompakt aus, würde ich auch eher nach Westen legen. Bemaßung fehlt, das macht die Einschätzung schwierig.

Sind die 350k schlüsselfertig inklusive Garage, Nebenkosten und ohne Grundstück gerechnet? Die Grundrisse sehen grob nach 150qm aus, das wird auch ohne Keller knapp.
 
P

plexo

das mit der Südseite stimmt, allerdings grenzt dort sofort das Nachbarhaus an. Es wären lediglich 6 Meter Abstand zwischen unserem Haus und dem Nachbarhaus. Daher haben wir die Räume so gelegt, um etwas Privatsphäre zu schaffen.

Bemaßungen habe ich oben editiert

Die 350k sollten schlüsselfertig inkl. Garage sein, allerdings ohne Grundstück und ohne Nebenkosten wie grunderwerbsteuer, Notar etc.
 
Y

ypg

das mit der Südseite stimmt, allerdings grenzt dort sofort das Nachbarhaus an. Es wären lediglich 6 Meter Abstand zwischen unserem Haus und dem Nachbarhaus
... wenn Du das Haus so stellst, wie ihr plant.
Man kann das Haus auch anders setzen, sodass sich das im Süden etwas auflockert.
Einfach mal den Plan weglegen und neu: die eine Hausseite an die Baugrenze planrechts legen... weiteres ergibt sich ... (hoffentlich)
 
Zuletzt bearbeitet:
kbt09

kbt09

Sinnvoll wäre auch mal ein Lageplan zusammen mit den umliegenden Grundstücken dazu auch Maße an dem Gesamtgrundstück.
 
P

plexo

Hallo,

wir werden nochmal am Grundriss arbeiten und auf der nördlichen Seite mit der Planung beginnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt aktualisiert 05.10.2022
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 2120 Themen mit insgesamt 73210 Beiträgen

Ähnliche Themen
15.08.2016Grundstück - Baufenster - Lage von Haus und Garage - Seite 2Beiträge: 44
27.01.2020EFH bauen mit/ohne Keller bei kleinem Grundstück - Seite 7Beiträge: 65
30.09.2019Grundrissoptimierung EFH mit Keller auf kleinem Grundstück - Seite 5Beiträge: 178
04.03.2022Bebauung Grundstück - Keller ja oder nein? Beiträge: 75
15.09.2022Grundriss für EFH mit 200m² mit ELW 75 +Keller 140m² +Garage 56m² Beiträge: 58
12.12.2016Keller ja oder nein bei großem Baufenster? - Seite 2Beiträge: 12
10.11.2017Hausplan von Architekt 2 Geschosse mit Keller Beiträge: 18
07.05.2018EFH ohne Keller - Diskussion Grundriss Beiträge: 19
22.06.2020Grundrissoptimierung Stadtvilla ca. 180qm mit Keller in Berlin Beiträge: 40
13.12.2017Grundrissplanung für schmales Grundstück, 2. Versuch. Beiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
*Werbung
Oben