Statistik des Forums

Themen
29.605
Beiträge
337.100
Mitglieder
45.276
Neuestes Mitglied
Noname46

Frage zu Wärmetauscher einer Frischwasseranlage

4,30 Stern(e) 4 Votes
Guten Tag.
Mich würde folgendes interessieren.
Haben in unserem Neubau (knapp 4 Jahre alt) eine Pelletsanlage samt Frischwasseranlage.
Nun war ich mal bei der Wartung mit dabei (hab sozusagen zugesehen).
Und mir ist aufgefallen, dass der Heizungsbauer den Wärmetauscher der FriWa gar nicht gewartet hat.
Hab im Netz schon einiges gelesen, dass der WT bei normaler Wasserhärte (wir haben 11 Grad) mit der Zeit
verkalkt und so weniger Leistung bringt.
Hab dem Heizungsbauer gefragt, warum der da nichts macht.
Er sagt, er würde den WT erst austauschen, wenn die Temperaturunterschiede zu groß sind.
Das habe er gemessen. Geht noch.
Auf die Frage, warum der diesen nicht entkalkt (Hersteller sagt, einfach Entkalkerpumpe an den WT anschliessen),
sagt er, er mache das halt so...

Ist das nicht unwirtschaftlich, den WT alle paar Jahre komplett zu wechseln? Entkalken wäre doch langfristig wirtschaftlicher?

Danke
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben