Fogging Schwarzstaub - Wer kann uns seine Erfahrung berichten!

4,30 Stern(e) 3 Votes
Wir haben das Problem Fogging. Wer hat damit schon Erfahrung gemacht?
Haben unsere Eigentumswohnung schon zweimal renoviert und das Phänomen kommt immer wieder. Hatten im März diesen Jahres eine Baubiologin da die auch Proben nahm.
Das ganze ist sehr undurchsichtig.
Wer kann uns was dazu sagen?
 
Fogging ist ja noch nicht richtig erforscht. Generell tritt es meines wissens häufig bei aufsteigender Luft auf. Z.B. über Heizkörpern. Wir hatten in unserer alten Wohnung ein ähnliches Symptom über der Stelle, wo bei mir mein Wohnzimmer Pc und mein Radioreceiver stand. Daneben war auch noch ein Heizkörper. Bei meinen Eltern war auch so ein Effekt über einem oft genutzten HK zu beobachten. Die Hifi Anlage war dort auch nicht weit weg.
Was ist bei dir drunter bzw an technik in der Nähe?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Fogging hängt wohl einerseits mit kühlen Wänden und andererseits mit viel Kunststoff in den Wohnräumen zusammen.

Daher die Frage: was habt ihr für Bodenbeläge? Habt ihr neue Möbel? Aus welchem Material sind eure Vorhänge etc.
 
Also an Technik haben wir einen Smart TV stehen.
Bodenbeläge haben wir einen Vinyllaminat mit Kork als Dämmung.
Die Renovierung vor dem Einzug war im Oktober 2015, die nächste Renovierung war im Oktober 2018...
Jedesmal einige Wochen nach der Renovierung trat das Phänomen auf...
Wir haben keine neuen Möbel...
 
Oben