Flügelgeglättete Bodenplatte Garage ausbessern und beschichten

"Estrich / Bodenbeläge / Fliesen / Parkett" erstellt 4. 11. 2018.

Flügelgeglättete Bodenplatte Garage ausbessern und beschichten 4.7 5 3votes
4.7/5, 3 Bewertungen

  1. Ippebson

    Ippebson

    22. 02. 2015
    45
    6
    Frage / Anliegen:

    Wie kann man eine geglättete Bodenplatte ausbessern und sollte man diese beschichten?

    Hallo zusammen,

    wir haben in unserer Garage einen flügelgeglätteten Betonboden.
    An wenigen Stellen ist der Beton in unterschiedlicher Größe abgeplatzt, wahrscheinlich durch Gegenstände, die während der Bauphase auf den Boden gefallen waren, z.B. Hammer oder so.
    Die Löcher sind von 0,5 cm bis 3,5 cm Durchmesser.
    Die Frage an Euch: wie kann ich diese Stellen selbst ausbessern, sodass der Boden möglichst einheitlich glatt ist wie der Rest? Habt ihr ggf. Produktempfehlungen?
    Ich habe vor die Bodenplatte zu "streichen" bzw. zu beschichten, um ihn gegen Einflüsse wie Tausalz oder ähnliches zu schützen und ihn auch optisch einheitlich erscheinen zu lassen. Der Beton in seinem heutigen Aussehen ist "fleckig", was aber scheinbar normal ist.
    Hier ist meine Frage, ob eine Beschichtung empfohlen wird oder aufgrund der Flügelglättung nicht notwendig ist. Welche Beschichtung würdest ihr bei DIY empfehlen?

    Danke für Eure Antworten.
    VG Ippebson
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  2. Die Seite wird geladen...


  3. Ippebson

    Ippebson

    22. 02. 2015
    45
    6
    Hallo nochmal,

    hat keiner Erfahrung damit? Zur Beschichtung konnte ich aus anderen Threads schon was in Erfahrung bringen, insbesondere zur 2 K-Epoxidharzbeschichtung, jedoch nicht zum Thema Erforderlichkeit/Notwendigkeit bei flügelgeglättetem Betonboden.
    Außerdem geht es mir zunächst einmal um das Thema "Schadstellen ausbessern".

    Also ran an die Tastatur ! :)
    VG
     
  4. Goldi09111

    Goldi09111

    10. 01. 2015
    315
    77
    Hallo,

    ich kann dir soviel sagen, dass wir unseren Betonboden (nicht geglättet) ebenfalls mit einem 2K Harz beschichten werden.

    Meines Erachtens kann ein unbeschichteter Boden nicht ewig halten. Alleine schon wegen dem Salz im Winter wird der Beton in den nächsten Jahren aufbrechen etc.
     
  5. Steven

    Steven

    7. 04. 2016
    657
    91
    Hallo

    nimm "Reparaturbeton", das Zeug wird knochenhart.
    Danach eine Beschichtung (2K Harz ist eine gute Wahl) und du hast ewig ruhe.

    Steven
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  6. Goldi09111

    Goldi09111

    10. 01. 2015
    315
    77
    Kann mir jemand was zu den Verarbeitungshinweisen sagen?

    Min. Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit?
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  7. Ippebson

    Ippebson

    22. 02. 2015
    45
    6
    Kannst Du einen Hersteller bzw. konkretes Produkt empfehlen?