Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
18
Gäste online
484
Besucher gesamt
502

Statistik des Forums

Themen
31.080
Beiträge
377.683
Mitglieder
46.814

Fliesen verlegen ohne Schienen

4,00 Stern(e) 9 Votes
Hallo,

wir waren neulich im Fliesenstudio und haben da eine Verlegetechnik ohne Leisten oder Profile gesehen.

Beim Wandabschluss haben die Fliesen einfach aufgehört, es sah so aus als würde gar keine zusätzlicher Abschluß existieren.
Bei einer 90 Grad Verlegung wurde die obere waagerechte Fliese einfach bündig auf die untere Fliese aufgelegt, man sieht natürlich bei der oberen Fliese die Kante, aber es sah dadurch nicht schlechter aus als mit Leiste oder Jollyschnitt etc.

Weiß jemand, ob diese Verlegetechnik einen Nachteil hat bzw. ob die Technik einen speziellen Namen hat?
Ich könnte mir vorstellen, dass die Kanten bei Berührgung leichter kaputt gehen als Leisten.
 
Also entweder verstehe ich es nicht oder...

Fliesen haben doch einfach einen Fliesen Sockel oder meinst du flächenbündige Sockel?

Hast du eine Bild?
 
Verstehe es auch nicht so ganz und tippe drauf, dass er etwas meint, was wir standardmäßig ohne nachdenken gemacht haben: bei Wandfliesen nach oben hin keine Schiebe oben drauf setzen, sondern einfach mit der Fliese aufhören, wie sie ist?

Wurde bei uns noch angefugt und ist etwas bescheiden zum Putzen, aber sonst wüsste ich auch keine Nachteile *grübel*
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Also wir haben das genauso. Fliese über Fliese bei 90 Grad Winkel. Alles wunderbar und gefällt MIR besser als mit Schiene ...
 
Verstehe es auch nicht so ganz und tippe drauf, dass er etwas meint, was wir standardmäßig ohne nachdenken gemacht haben: bei Wandfliesen nach oben hin keine Schiebe oben drauf setzen, sondern einfach mit der Fliese aufhören, wie sie ist?

Wurde bei uns noch angefugt und ist etwas bescheiden zum Putzen, aber sonst wüsste ich auch keine Nachteile *grübel*
Ja genau! Einfach so aufhören, wie sie ist! Hätte gedacht, dass dieser Abschluß etwas empfindlicher ist aber scheint ja gut zu funktionieren!
Was ist denn "angefugt"?
 
Also entweder verstehe ich es nicht oder...

Fliesen haben doch einfach einen Fliesen Sockel oder meinst du flächenbündige Sockel?

Hast du eine Bild?
Was ist denn ein Fliesensockel? Den muss man doch herstellen (aus anderen Fliesen z.B.?) und dann anbringen mit Kleber? Ich meinte es so, dass die Fliese einfach aufhört
Leider habe ich kein Bild, aber kann ich nächstes Mal machen wenn ich im Fliesenstudio bin
 

Ähnliche Themen
12.07.2019Angebot Fliesen verlegen. PrüfungBeiträge: 12
12.07.2019Fliesen selber verlegen - kein Problem!Beiträge: 10
16.09.2018Fliesen selber verlegen um 6-8 Tausend Euro einzusparen?Beiträge: 29
28.06.2019Fliesen legen auf DehnungsfugenBeiträge: 13
12.03.2020Fliesen im WC legen - Wie/Wo anfangen?Beiträge: 11

Oben