Finanzierung machbar? ETW Neubau 930.000 mit EK 170.000

4,90 Stern(e) 16 Votes
in Süddeutschland gibt es dafür schon lange nicht mehr. ab 6000.--€/m² und gefragte Lagen und Städte bis zu 10000.--
Naja.......Süddeutschland ist groß. Für gewisse Regionen stimmt das sicherlich aber das hast Du ja auch woanders. Ich stamme aus dem Norden von BaWü und beobachte immer noch etwas den Markt. Im Vefrgleich zum jetzigen Großraum Dresden sollte ich eher wieder dorthin ziehen, da hier die Preise inzwischen höher sind. Pauschal passt so eine Aussage nicht immer; ich wundere mich eher öfter, dass über teilweise niedrige Preise dort unten. Wie gesagt teilweise und regional unterschiedlich.
 
in Süddeutschland gibt es dafür schon lange nicht mehr. ab 6000.--€/m² und gefragte Lagen und Städte bis zu 10000.--
Das biete ich Dir sogar in Top-Lagen im Ruhrgebiet.
In den Landeshauptstädten und weiteren Top-Städten habe ich Kunden, die verkaufen bis T€ 25/30 je qm. Tiefgaragenstellplatz kommt für T€ 70 dazu.
DAS ist krank. Wird aber ohne Klagen noch immer bezahlt.
 
Wohne in Süddeutschland in einem Luftkurort mit Autobahnanbindung ( ich weiss, das beisst sich ). Hier sind die Preise bei ca. 3000 / qm. Max.
90 km nach MUC und 30 km nach Rgbg.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Naja, die Autobahn ist schon gut drei Kilometer Luftlinie weg. Hat also keinen Einfluss auf uns hier oben ;-) Aber gut zu wissen, wenn ich mich mal in einer anonymen, rußverseuchten Gegend mit viel zu vielen Menschen um mich herum in einer schönen Legebatterie einnisten will dann geb ich natürlich für dieses Privileg mindestens soviel wie oben beschrieben aus, um mich von der breiten Masse abzuheben. Aber dazu muss man wohl mindestens "beim IT beschäftigt" sein. ;):p
 
Oben