Finanzierung machbar? ETW Neubau 930.000 mit EK 170.000

4,90 Stern(e) 16 Votes
Klar, auch Wohnen in der Stadt ist im Alter eine gute Option, davon gibt es Unzählige. Hier steht ja der finanzielle Sorge im Hintergrund und daraus können sich danj Notwendigkeiten ergeben, die nichrt unbedingt den Wünschen entsprechen müssen.
Auch das mit dem Altersheimplatz etc. ist nicht auf platte Weise vorhersehbar. er weiß, wie es kommt,. was wird....?? Ich zunindest habe keine Ahnung und versuche es, bestmöglich in meine Entscheidungen einzubeziehen.
Irgendwann ist es vlt. wirklich keine Frage mehr, was ich will, sondern was möglich ist. Uffff.....Themawechsel.....ich mach mir mal nen schicken Cappuchino
 
Bei 80-90 fängt man dann wohl eher an, sich seine Seniorenresidenz auszusuchen.
Das glaubt meine Schwimu auch, nur sagt ihr niemand das Sie und die meisten von uns keine 80 Jahre alt werden.

Es gibt Familienzweige die tendenziell älter als andere werden, aber wer von uns wird schon zu den letzten 2,5% der deutschen Bevölkerung zählen die älter als 80 wird.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Also lt. Statistischem Bundesamt sind 2019 57% aller gestorbenen in Deutschland 80 und älter geworden. 6% sind 95 und älter geworden. Ich glaube, du hast was falsch interpretiert...
Das geht rein statistisch nicht, wenn wir von unseren Baujahren und dem durchschnittliche Sterbealter ausgehen. Ich bin bspw. Bj 81.

Das durchschnittliche Sterbealter von 80 gilt nur für die aktuellen Jahrgänge und nicht für uns.

finanzierung-machbar-etw-neubau-930000-mit-ek-170000-486483-1.png
 
Oben