Fenster-Sonnenschutzfolie außen

4,50 Stern(e) 4 Votes
Moinsen,
denke mal das sollte das richtige Unterforum sein...

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit Sonnenschutzfolien die selbstklebend sind und von außen auf die Fensterscheiben aufgebracht werden?
Gibt es ja in verschiedenen Ausführungen.

Wir suchen so etwas für die Fenster im Kinderzimmer und Schlafzimmer, denn dort ist es jetzt schon abends so stickig warm durch die Tagessonne dass es unerträglich ist, gut momentan kann man noch lüften und dann gehts einigermaßen (die Wärme die dann die Möbel, Fußbodenbelag usw abgeben erwärmt das ganze natürlich wieder etwas) aber im Sommer wirds richtig ätzend.

Rolläden sind momentan noch zu teuer für uns, da haben wir derzeit nicht das Budget für...Die Rollos die wir innen haben verhindern zwar dass die Sonne auf zb den Fußboden knallt und diesen erhitzt, aber zwischen Rollo und Scheibe entwickelt sich viel Hitze die dann im Raum steht...die kwl kann da natürlich auch nicht gegen an, ist ja nunmal keine Klimaanlage
 
Hallo,
generell kann ich sagen, das so eine Folie - bei guter Qualität - schon einiges an Wärme abhält. Wir haben eine solche Folie auf der Arbeit an einem relativ großem Fenster eines kleinen Flures. Da war es bevor die Folie angebracht wurde immer unerträglich warm. Die Folie hat eine deutliche Besserung gebracht.

Eine konkrete Empfehlung (Hersteller, Modell) kann ich dir aber leider nicht geben.
 
Moin moin, es ist etwas länger her, aber immer aktuell!

Also, Sonnenschutzfolien bringen den meisten Nutzen, wenn sie von Außen auf die Glasscheiben angebracht wurden. Ich persönlich kann nur von den Folien reden, die wir selbst verwenden. Dies sind qualitativ hochwertige Folien der Marke Llumar. Die Folien gibt es in verschiedenen Ausführungen. Wir verkleben die Folien ausschließlich von außen auf die Glasscheiben.

Privat kann ich von dem Nutzen der Sonnenschutzfolien in relativ kleinen Kinderzimmern in Frankfurt berichten, deren Fenster in Richtung Süden schauen.
Vor der Folierung der Fenster konnten die Kinder im Sommer keine Hausaufgaben in Ihren Zimmern machen. Nach der Folierung war es kein Problem mehr. Die Rolläden können oben bleiben, die Sonne blendet nicht mehr.
Der positive Nebeneffekt ist auch Blendschutz.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!

Ähnliche Themen
14.10.2016Umbau Kinderzimmer - Fenster in zwei Fenster aufteilen?Beiträge: 20
05.11.2015Jalousien in Kinderzimmer und Bad auf der SüdseiteBeiträge: 12
31.07.2016Aufmusterung Elektro, Q2, Badfliesen, Drempel, bodentiefe FensterBeiträge: 23
30.06.2016Rolladen Zwangsentriegelung an einem Fenster vorgeschrieben? Beiträge: 41
08.05.2020OG Stadtville optimieren. Fenster BodentiefBeiträge: 104
30.06.2020Mehrkosten / Aufpreis Höhere FensterBeiträge: 41
24.12.2019Fenster sind kleiner als im Bauantrag/WerkplanBeiträge: 42
03.06.2018Neubau einer ca. 8x11 DHH, Einschätzung Grundriss und FensterBeiträge: 35
02.03.2015Unterschied zwischen Standard. und mittlerer AusführungenBeiträge: 22
14.05.2020Fenster Einbau korrekt? Schlagregendicht?Beiträge: 25

Oben