falsche Heizung (WP), Wärmeleistung zu hoch?

"Mängel / Garantieleistung" erstellt 12. 09. 2018.

falsche Heizung (WP), Wärmeleistung zu hoch? 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. tomtom79

    tomtom79

    2. 06. 2014
    1.511
    277
    Bei allem anderen stimme ich dir zu, aber die Heizung nachts zu sperren bzw. eine Absenkung einzustellen, ist mittlerweile erwiesen das es quatsch ist wegen der Trägheit des Estrich .
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
    boxandroof gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Kekse

    Kekse

    9. 10. 2017
    366
    162
    Es geht dabei ja nicht um klassische Nachtabsenkung sondern um die nachts tiefere Außentemperatur und deshalb schlechtere Effizienz als tagsüber.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  4. boxandroof

    boxandroof

    24. 03. 2017
    27
    7
    Genau. Man nutzt gerade die Speichermasse im Haus, um die tiefen Lufttemperaturen in der Nacht als Quelle für die Wärmepumpe zu überbrücken. Macht nur bei LWWP Sinn, bei PV-Nutzung tagsüber, bei stark überdimensionierten Wärmepumpen um häufige Taktungen zu reduzieren oder anders rum bei günstigem Nachtstrom.

    Ansonsten hast Du Recht tomtom79, Nachtabsenkung macht bei modernen Häusern wenig Sinn.

    Aber ganz soweit ist der TE noch nicht ;-) Erstmal um die Basics kümmern..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. 09. 2018
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!