Estrich in zwei Etappen verlegt, problematisch?

4,30 Stern(e) 3 Votes
M.E. kein Problem zu erwarten, da beide Partien homogene Verbindung eingehen.
 
Ich verstehe davon nicht genug, um mich zu einer Einschätzung hinreißen zu lassen.
Aber wenn ich bedenke, dass Estrich normalerweise durch Einschneiden, Einbringen von Verbindern und anschließendem verharzen der Schnitte angearbeitet wird, hätte ich zumindest leise Zweifel, ob das Vorgehen so in Ordnung ist
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben