Erfahrungen mit Weberhaus GmbH & Co. KG

4,60 Stern(e) 5 Votes
C

Clemens

Hallo Zusammen,
kann hier jemand über seine Erfahrungen mit WeberHaus berichten? Wir sind noch in der Findungsphase was Massiv- oder Fertigbauweise angeht. Am meisten interessieren uns Erfahrungen aus dem südlichen Baden-Württemberg da es ja oft auch regionale Unterschiede gibt in Bezug auf die Betreuung.

Schon mal Vielen Dank.
Clemens
 
S

Spinatra

Hallöchen
Ich bin neu in diesem Forum.
Ich interessiere mich für ein Generation 5.0 Haus von Weberhaus.
Die Suche hat generell nicht viel zum Thema Weberhaus ausgespuckt.
Ist das jetzt gut oder schlecht?
Hat niemand mit denen gebaut, oder hat niemand etwas zu meckern?
Ein paar zusätzliche Infos wären nicht schlecht.
Befinden uns noch im Anfangsstadium.
Nur das Grundstück haben wir schon gekauft.
LG
Frank
 
L

Larson800

Wir sind gerade in der Anfangsphase.
Haben leider das Problem dass wir erst in vier Monaten einen Austattungtermin bekommen. Das heißt vier Monate passiert jetzt erst mal gar nichts
Das ist bis jetzt der Einzigste Punkt den ich zu bemängeln habe. Ich hoffe noch, dass sich ein früherer Termin finden lässt.
Ansonsten geht es immer recht zügig. Ist aber auch ein großer Verdienst unserer Architektin, da sie immer schnell auf die Schreiben von Weberhaus reagiert.

Hat vielleicht sonst noch jemand das Problem, auf seinen Ausstattungstermin so lange warten zu müssen?
 
G

gufril

Hallo,
wir bauen mit Weberhaus im schönen Schwabenland ein Generation 5 Haus auf Bodenplatte mit Walmdach.

Die Bemusterung haben wir gerade hinter uns gebracht. 2 Tage in Rheinau Entscheidungen treffen, dann noch in den letzten 3 Wochen ein paar Telefonate und Mails mit unserer Ausstattungsberaterin und jetzt haben wir (hoffentlich) alles im Kasten. Natürlich auch mit so manchen Aufpreisen verbunden, wir wollten eben wenig Kompromisse machen. Weberhaus kocht bei den Ausstattungsvarianten ebenfalls nur mit Wasser, allerdings durchaus qualitativ und sehenswert. Wir mussten ca. 5 Monate auf den Termin warten, bis zum Einzug wird etwa ein Jahr vergangen sein. Das ist natürlich ärgerlich, wir waren ursprünglich auch von dem üblichen(?) halben Jahr bis Einzug ausgegangen. Es spricht aber durchaus für Weberhaus. Letztlich liegt es an der hohen Auslastung in Rheinau, viele Aufträge, viel Arbeit, viele Kunden. Damit ist Weberhaus sehr wahrscheinlich auch wirtschaftlich sehr gesund, was bei einem Häuslebauer bestimmt von Vorteil ist.

In unserem Bekanntenkreis gibt es ein paar Weberhausbauer, inzwischen alle eingezogen und alle sehr zufrieden. Und im Baugebiet werden grad ebenfalls mehrere Weberhäuser gebaut, auch da haben wir bislang nur Gutes gehört. Auch im Internet haben wir nur ganz wenig zu Weberhaus gefunden, was wir auch als positiv interpretieren, die meisten schreiben wenn was nicht passt.

Auf jeden Fall haben wir uns für Weberhaus entschieden wegen dem guten Ruf, der wirtschaftlichen Sicherheit und natürlich wegen der zu erwartenden Qualität, sowohl was die Gewerke betrifft als auch den Umgang mit Problemen wie sie sicherlich auch bei uns auftreten werden. Einen ganz großen Anteil an unserer Entscheidung hat auch unser "Verkäufer" hier in Oberschwaben, der sich verlässlich um Themen kümmert.

So, genug gelobhudelt. Hoffentlich bleibt es so...

Schönes Wochenende!

PS: Ich bin kein Weberhaus-MA, einfach ein (bislang) zufriedener Kunde der sich hierher "verirrt" hat.
 
L

Larson800

Jetzt haben wir doch noch einen früheren Ausstattungstermin bekommen. Am Mittwoch gehts los. Kann dann in den nächsten Tagen mal über die Ausstattung berichten.
 
T

Taffi71

Hallo Larson800, wir interessieren uns auch für ein Weberhaus und hatten auch schon einen Termin dort. Klang alles gut, unser Eindruck war durchaus positiv, kannst du uns in groben Zügen von deinen Erfahrungen bzgl. des Ausstattungstermins berichten? Wie ist dein Eindruck von der Qualität und von der Auswahl? Was hat dir gut gefallen, was nicht?

Danke für deine Einschätzung & viele Grüße
Taffi71
 
S

stami

Hallo
ich bin neu in dem Forum, hätte da eine Frage .
Hat jemand Erfahrung mit der Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung oder mit Gas und Fußbodenheizung. Habe auch noch zusätzlich einen Kaminofen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum WeberHaus GmbH & Co. KG gibt es 11 Themen mit insgesamt 267 Beiträgen

Ähnliche Themen
01.02.2016Bien-Zenker Erfahrungen / Feedback Beiträge: 13
18.11.2017Geräusch- und Wärmedämmung bei Weberhaus Beiträge: 43
04.06.2021Weber Haus Preise und Erfahrungen Beiträge: 11
25.01.2020Hanse Haus Erfahrungen - Zufrieden mit euren Häusern? Beiträge: 15
06.05.2022Bauträger in SH gesucht - Erfahrungen - Seite 2Beiträge: 28
23.08.2013Elektro-, Fußbodenheizung, Gasbrennwerttechnik statt Heizkörper? Beiträge: 11
14.09.2020Erfahrungen mit zentraler Abluftanlage ohne WRG - Seite 4Beiträge: 30
02.05.2020Lindura Boden von Meister - Erfahrungen - Seite 4Beiträge: 71
02.06.2022Wengerter Bau Erfahrungen und Preise - Informationen zum Unternehmen - Seite 12Beiträge: 564

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben