Erfahrungen Commerzbank? Nach Notartermin Bank wechseln?

4,30 Stern(e) 6 Votes
Hyponex GmbH

Hyponex GmbH

Verifizierter Anbieter
Also die Zinsen sind in den letzten 2-3 Wochen gut gefallen.

d.h. Du kannst nicht die Konditionen von Mitte Januar mit Konditionen von Anfang Februar vergleichen!!!

Ansonsten:
zur Commerzbank gehen, und die sollen das Angebot anpassen, werden dann auf Tagesaktuelle Konditionen runtergehen, und dann ist alles geritzt!

Zeit:
habt ihr noch was... wenn Zahlung bis zum 01.04. gehen sollte. In der Regel braucht man 4 Wochen fürs Amtsgericht (Eintragung Grundschulden) + 1-2 Wochen Notar (wo man die Grundschulden unterschreibt).

wenn es jedoch zu knapp werden sollte, kann man beim Notar auch 1-2 Wochen vor Auszahlung (also Mitte März!!!) noch machen, der Notar muss dann für die Bank eine "Rangbescheinigung" Ausstellen (= Bestätigung dass die Grundschulden bestellt sind, halt noch nicht im Grundbuch eingetragen!) Dann zahlt die Bank schon vorher aufgrund der Rangbescheinigung das Geld aus.
also alles easy
 
L

Lisa4321

Hallo, kurze zwischeninfo:

Ich habe nun alles in die Wege geleitet... Die Bank mit den besseren Konditionen prüft nun, ob sie uns finanziert. Gleichzeitig ist ein Antrag zu der IBSH gesendet worden.

Ich habe meiner 1. Bank das Angebot unterbreitet und diese meint, dass sie IN Verbindung mit der IBSH mitzieht und dann ungefähr die selben Konditionen anbieten kann. Ich warte seit Montag auf ein Angebot.... Dazu sagt ich mal nichts.... Scheint wohl nicht sonderlich interessant zu sein....

Naja... Nun heisst es warten....
 
L

Lisa4321

Hallo, so wir haben nun den Darlehensvertrag unterschrieben. In diesem Vertrag wurde festgehalten, dass eine Besichtigung stattfinden muss. Da bin ich nun etwas verwirrt. Kaufvertrag steht, Darlehensvertrag unterschrieben und jetzt noch eine Besichtigung? Das dauert doch bestimmt noch mal ewig....
 
D

dollartas

Die Bank muss nach der Beleihungswertermittlungsverordnung (BelWertV) eine Besichtigung durchführen. Nur in Ausnahmefällen kann sie darauf verzichten, und nur mit Begründung und/oder einem Abschlag von 10% (siehe § 24).

Es dient der Sicherheit vor Schrottimmobilien und Betrug. Solange das ausgeschlossen ist und du keine groben Abweichungen in den Angaben gemacht hast (falsche Adresse, Dachschrägen in WF nicht berücksichtigt, etc.), ist alles i.O.
 
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Commerzbank Aktiengesellschaft gibt es 1 Themen mit insgesamt 21 Beiträgen
Oben