Statistik des Forums

Themen
28.180
Beiträge
311.301
Mitglieder
44.239
Neuestes Mitglied
Maras27

Erfahrung, laufende Kosten Rotex HPSU Comptact 308

4,40 Stern(e) 5 Votes
Hallo zusammen,
ich habe ein Angebot vom Bauträger (Heinz von Heiden) für mein geplante Haus (Arcus 160 - 152,57 qm (nach WoFIV) und 164,79 (nach DIN 277).
Es ist ein Kombi-Gerät (Wassertank und Innenteil kombiniert)
Laut dem Angebot ist das Gerät für 170m2 ausgelegt.

- Was sind eure Meinung?
- mein Kumpel meint, dass Innenteil mal wieder repariert/ gewartet wird. Wenn es mit Wassertank kombiert ist --> schwierig
- wie ist eure Erfahrung bisher mit dem Gerät?
DANKE euch für die Antwort.
 
Schmeiss das Angebot weg... Wer ne Heizungsanlage anhand von m2 Wohnfläche/Heizfläche auslegt gehört erschossen. Das ist einfaches Vertriebsgeschwätz bzw. Vertriebskalkulation. Beispiel 170 m2 Wohnfläche auf der Zugspitze, in Köln , in Alaska oder im Kongo und überall reicht diese Wärmepumpe um die Hütte warm zu kriegen? Besteh auf ne Auslegung der Wärmepumpe anhand ner vernünftigen Heizlast Berechnung und FBH-Auslegung. Und lass das Ding bloß nicht überdimensionieren
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben