Energieberater wechseln während Umbau möglich oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Bauland / Verträge / Baurecht-Tipps / Amtliches" wurde erstellt von Spirl, 13. 03. 2018.

Energieberater wechseln während Umbau möglich oder nicht? 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. Spirl

    Spirl

    13. 03. 2018
    1
    0
    Frage / Anliegen:

    Kann ein Energieberater während dem Umbau gewechselt werden?

    Hallo und Guten Abend,

    aktuell Renovieren wir ein Haus.
    Wir nehmen die KFW Förderung in Anspruch. KFW 115.
    Wir haben auch einen Energieberater.
    Am Anfang klang das mit und von dem Energieberater alles Super und Toll.
    Jedoch haben wir, leider muss man sagen, während dem Umbauprojekt immer mehr Probleme bekommen mit dem Herren.
    Mittlerweile sind wir an einem Punkt angekommen, wo wir keinen Nerv mehr für den Mann haben, da er einfach zu Pingelich ist und jeden, noch so kleinen Mangel, mit größter Vorsicht anmahnt.
    Aktuell sind wir so weit, das der Berater wegen kleinen Mängeln an den Fenstern, die man natürlich noch verbessern kann/muss, ein Schreiben die KFW machen will und die Arbeit als Mangelhaft bewerten will.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Besteht die Möglichkeit, das ein Energieberater während einer Umbauphase gewechselt werden kann ohne Probleme?
    Wir würden so gern einen anderen, externen Energieberater befragen über die bauliche Gesamtsituation.

    Über jede Antwort sind wir sehr Dankbar.

    MfG
    Jan
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  2. Die Seite wird geladen...