Energieausweis vs. Leistungsbeschreibung

4,60 Stern(e) 5 Votes
Hallo,

die Bauleistungsbeschreibung meines Hauses beschreibt den Bau eines Hauses nach EneV2016. Der Energiebedarf des Hauses worde wie folgt berechnet:

1602682932119.png



Die Einwertung als A+ bedeueet ja eigentlich, dass das Haus sehr gut isoliert sein muss, oder?
Wurde hier "mehr" geliefert als die Leistungsbeschreibung vorgab?
Erreicht ein Haus das nach EnEv2016 gebaut ist schon diese Werte?
Eignet sich das Haus damit für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe (Nutzfläche ca. 180m²)?
 
Inhalt und Aussage dieses "Energiebedarfs" geht gegen 0.
Wenn wenigstens ansatzweise berechnet hilft dir am ehesten noch der HT-Wert, der ist mit 0,33 so lala.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oben