Einschätzung Angebot Zählerschrank

Dieses Thema im Forum "Baukosten / Förderungen" wurde erstellt von Crumble04, 7. 07. 2018.

Einschätzung Angebot Zählerschrank 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. Crumble04

    Crumble04

    30. 12. 2017
    2
    0

    Ist das vorliegende Angebot zu einem Zählerschrank angemessen.


    Hallo liebes Forum,

    wir sind gerade dabei unsere Elektroplanung abzuschließen.
    Dazu bräuchte ich eure Einschätzung was die Kosten für die Zählerschränke betrifft.
    Folgendes haben wir vor:

    2 separate Zählerschränke
    Einen für die Zähler und Sicherungen den anderen für Hausautomation via Loxone.
    Da wird einiges in Eigenregie übernehmen, haben wir vom Elektriker nur den Sicherungsschrank und den Leerschrank für die Loxone geordert.

    Folgendes kam dabei raus:

    2 x Hager ZB 54S je 1050x1400mm
    3 x Zählerplätze mit speziellen? Feldverteilern (2x ZU54ME, 1x ZH55APZ2S)
    5 x Verteilerfelder zu freien Verfügung (ZU59KS)
    6x FI 40A
    2 x Haupt-Leistungsschutzschalter 50A
    27 x Leistungsschutzschalter 16 A
    2 x Leistungsschutzschalter 32 A
    3 x FI - LS 16

    Und was sonst noch so rein muss, kenn mich nicht so aus.
    So Sachen wie Kabelkanal und Starkstromdose im Keller setzt er mir auch.

    Alles soll knapp 11k EUR kosten.

    Was haltet ihr von dem Angebot??
    Für eine Einschätzung eurerseits wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
    Crumble04
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.549
    430
    Sind die 11K nur für die Schränke? Dann finde ich das heftig.

    Warum zwei?

    Muss es wirklich ein 54S nur für Loxone sein? Ist IMHO etwas übertrieben. (Zugegeben ich weiß nicht was da genau geplant ist an Geräten) Aber dennoch ist das ganz schön viel Platz.
     
  4. Caspar2020

    Caspar2020

    16. 03. 2015
    1.510
    187
    Die beiden Aussagen beißen sich ein wenig. Ich hoffe das derjenige der die hilft wenigstens Ahnung hat.

    Ja; was denn nun? Wie lange ist der kabelkanal?

    Aber 11T ist etwas sehr viel für nur 2 Schränke

    Wer hat denn den Inhalt zusammengestellt?
     
  5. Bookstar

    Bookstar

    7. 01. 2014
    175
    30
    hab für die ganze Elektrik nur 17.000 bezahlt, und das waren über 100 Steckdosen, zig Schalter, LAN, Bewegungsmelder usw.. Ebenso mit Wärmepumpe und Zähler. Finde das definitiv zu teuer!
     
  6. apokolok

    apokolok

    22. 06. 2015
    269
    83
    2 x Hager ZB 54S je 1050x1400mm ~ 1600€
    2x ZU54ME ~ 300€
    1x ZH55APZ2S ~ 200€
    5x ZU59KS ~ 750€
    6x FI 40A ~ 240€
    2 x Haupt-Leistungsschutzschalter 50A ~ 90€
    27 x Leistungsschutzschalter 16 A ~ 80€
    2 x Leistungsschutzschalter 32 A ~ 15€
    3 x FI - LS 16 ~ 80€

    Ergibt in Summe 3355€
     
  7. Steffen80

    Steffen80

    12. 04. 2012
    1.678
    348
    Schmeiß noch den Loxone Mist raus ;)
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
Thema bewerten:
/5,