Einsatzbereich für einen Werkstoff gesucht!

4,60 Stern(e) 5 Votes
N

NAK1992

Hallo liebe Mitglieder,

hier vielleicht ein etwas ungewöhnlicher Post: Gemeinsam mit Kommilitonen arbeite ich momentan an einem Innovationsprojekt meiner Hochschule. Das Ziel: Potenzielle Einsatzgebiete eines bestimmten Werkstoffes auffinden und ausarbeiten. Es handelt sich hierbei um faserverstärkte Kunststoffprofile. Hier die Eigenschaften:

- widerstandsfähig / stabil
- leicht
- wasserfest
- thermische Isolation
- geringe elektrische Leitfähigkeit
- kostengünstiger als bspw. Aluminium
- korrosionsbeständig
- alle möglichen Formen (zwei- und dreidimensionale Krümmung )
- Färbung, Lackierung, Oberflächenveredelung und Verklebung möglich

Ich würde mich sehr über eure Ideen und Anregungen bezüglich potenzieller Einsatzgebiete dieses Werkstoffes im Baubereich freuen.

Besten Dank und viele Grüße!
 
I

i_b_n_a_n

Moin, wenn du über Profile redest, meinst du damit das das Material ausschliesslich aus einem Extruder kommt?

Also keine "Freiform" Möglichkeiten, Platten etc.?

Welche maximalen Abmessungen sind möglich und welches spezifische Gewicht hat das Material?
Ist das biologisch abbaubar (wohl eher nicht da Erdölprodukt oder ist es doch ein "BIOlogisches Ausgangsprodukt"?)
Zerspanen, fräsen, schleifen etc. problemlos möglich?

Unterhaltet euch mal mit anderen Abteilungen bei euch an der Hochschule (Metall- und Holzbauer). Eventuell Einsatz als Verbindungsmittel möglich?
 
H

hanse987

Wie sieht es mit der Brennbarkeit aus? Die Baustoffklasse ist oft eine Hauptfrage bei Bauprodukten.
 
Zuletzt aktualisiert 06.12.2021
Im Forum Baumaterialien / Werkzeuge / Produkte gibt es 102 Themen mit insgesamt 916 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben