Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
121
Gäste online
1.176
Besucher gesamt
1.297

Statistik des Forums

Themen
29.951
Beiträge
389.741
Mitglieder
47.466

Ein geplantes "HAUS FÜR ZWEI" auf etwa 150qm stellt sich vor

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
unsere Architektin sagte zu uns, in den Räumen und Türen muss eine 1m Kugel überall durchpassen, das ist in jungen Jahren Komfort und kann später notwendig sein, unser Grundriss hat es hergegeben
Gruß Nida
 
Hab gerade mal nachgemessen, sind doch "nur" 6,45m.
Die Umplanung macht das ebenerdige Wohnen leichter - ist eine gute Idee.
Schon mal an ein "Übereck-Fenster" zum See auf der Galerie gedacht?
Sofa und Fernsehecke auf der Galerie erscheinen mir wie eine Dopplung.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@haydee - Danke
Yeppp, Badewannenlift und dann auf halber Strecke der Strom ausgehen; ein Traum !
Wie gesagt, das war eine Planungs-Nachtaktion, allerletzte Details im Bad u.a. kommen dann noch. Duschen werden dann größtmöglich gestaltet. Das Gute ist nur aber, dass das OG-Bad lediglich ein Gästebad ist, also nicht barrierefrei o.ä. sein muss. Wenn größer mögklich machen wir es. Es hängt nun auch von der Kniestockhöhe ab, wieviel nutzbarer Raum dort entstehen wird. Das muss nun mit dem Planber geklärt werden. Wir sind aber froh, dass zumindest dieses sog. Svchlauchbad passt. Ich hatte sowas einmal in einam Hotel und fands lustig. Für Gäste letztlich ausreichend.

@hampshire - Danke
Übereck-Fenster gerne, klappt aber nicht wg. Gieleb Übrgang Dachneigung. Man könnte Dachfenster dazu nehmen. Das Problem ist, dass die perfekte Sichtachse zum See genau im 45Grad-Winkel ist. Durch das breiute Fenster jetzt hat man aber gute Sicht. Vorher aus dem Bett musste man überlegen, ob man es im Liegen, Sitzen sehen kann und wie man das Bett aufstellt. Jetzt ist es ein Raum wo letztlich auch ein Billardtisch stehen könnte, weil bereits unten ein WZ entstanden ist.
Die Doppelung siehst Du richtig. Letztlichb ist es nun ein großer Raum, der beliebig genutzt werden kann, da keine Wände o.ä. hinkommen. Die aktuelle Möblierung ist ein-zwei Möbelstücken geschuldet wie z.B. das TV-Sofa. Es ist ein Bett mit sog. "Schaenenhals" (älteres Modell von Ruf) mit einem integrierten, toll geformtemn Alu-Klapptisch in der Mitte. Ein großes Möbelstück aber eben ein Spaßteil. Vlt trennen wir und auch davon beim Umzug, weil TV schauen könnte man auch im Gästezimmer. Das ist bei uns eher nachrangig. Uns ging es jetzt mal darum, dass man es stellen könnte falls gewünscht.
 
@pagoni2020
EG gefällt mir super,
HWR statt Fenster eine Terrassentür (Handwerker latscht nicht durchs Haus, wenn WM dann kurzer Weg zur Wäschespinne),
im OG würde ich ein Durchgangsbad zum Gästezimmer machen , in die Sitzecke komme ich gerne, Seeblick, Blick von der Galerie ...
 
@pagoni2020
EG gefällt mir super,
HWR statt Fenster eine Terrassentür (Handwerker latscht nicht durchs Haus, wenn WM dann kurzer Weg zur Wäschespinne),
im OG würde ich ein Durchgangsbad zum Gästezimmer machen , in die Sitzecke komme ich gerne, Seeblick, Blick von der Galerie ...
Danke; mal sehen wieviel Platz die Technik braucht, da kenne ich mich zu wenig aus bei den neuen Geräten. Bislang steht die Art der Heizung nicht nicht fest, wobei es evtl. LWWP werden könnte oder ich nehm mir doch nen unterirdischen Flüssiggastank, auch wenn mich dafür evtl. so Mancher steinigen würde. Aber ich mag eben ungern PV oder Solar auf dem Dach und da bräuchte man ja einen gewissen Anteil an regenerativer Energie.
Wenn es aber platzbedingt möglich ist wäre da eine Option.
Durchgangsbad hatten wir auch gezeichnet (wir hatten wohl Alles gezeichnet) aber es hat eben aucbh Nachteile. Wenn Jmd. als Gast im Zimmer ist und den anderen Besucher drückts wg. Bier bei Seeblick, dann würde der Besuicher im Zimmer eingeschlossen für diese Zeit.Und manchmal kann das dauern. Oder Besuchsehepar: Mann sitzt und sitzt und Frau würde gerne dem Hausherrn beim Trommeln zuschauen. Muss aber warten, weil Mann immer noch sitzt und sie eingesperrt ist.
Die Option Bad NACH dem Zimmer, also am Ende hat ähnliche Problem. Besuch schläft und anderer besuch möchte aufs WC........schwierig.
Daher diese Lösung....aber Danke für Deinen Tipp.
Wenn mal fertig dann stell ich Dir nen Drink kalt auf der Galerie-:)
 

Ähnliche Themen
23.12.2016Bodentiefe Fenster - wie Sofa stellen?Beiträge: 12
24.04.2019Grundriss-Planung eines EFH mit 145qm in HanglageBeiträge: 22
05.11.2015Jalousien in Kinderzimmer und Bad auf der SüdseiteBeiträge: 12
29.01.2020Weniger öffenbare Fenster mit KWLBeiträge: 30
06.09.2019Darf man bei einer Lüftungsanlage die Fenster nicht mehr öffnen?Beiträge: 15

Oben