Ein erster Grundriss unseres Architekten...Eure Meinung bitte

4,30 Stern(e) 3 Votes
Zuletzt aktualisiert 07.02.2023
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Ein erster Grundriss unseres Architekten...Eure Meinung bitte
>> Zum 1. Beitrag <<

B

Baufie

Ich finde den Zugang zur Terrasse nur über die Küche unglücklich.

An Eurer Stelle würde ich über einen Zugang von Ess-/Wohnzimmer zur Terrasse nachdenken.
 
M

matte

Ich würde da auf die Dusche im EG verzichten. Fliegt die raus, kann man stattdessen das Waschbecken dort hin setzen.
Zeitgleich wird das ganze Bad kürzer, somit ergibt sich auch noch eine schöne Nische für eine Garderobe.

Wenn ich das richtig verstehe, gibts die Wände vom EG noch nicht, oder?
Dan würde ich die Treppe von Küche zu Essen nach Planunten (Aber zur Südwand noch 60cm für die Küchenhochschränke Platz lassen) verschieben, Dann könnte man im Essraum im linken unteren Eck vor beide Eingänge aus Küche und Flur eine Art Podest setzen und eine gemeinsame Treppe machen.
Außerdem würde ich wohl den Ausgang zur Terrasse nach Links verschieben, damit rechts an die Wand eine Arbeitsfläche passt, dann kann man auch an die rechte Wand ein Fenster als Durchreiche zum Esstisch machen.

Um die fehlende Dusche im EG wieder auszugleichen, würde ich im OG planoben beim Flur versuchen, ein Duschbad einzurichten. Das kann dann als Kinderbad genutzt werden, welches dann auch von Gästen mitbenutzt wird.
Dafür dann das Große Bad bisschen kleiner machen.
Zugang dann entweder nur noch von der Ankleide aus oder die Tür vom Flur in die Ankleide fliegt raus. Somit hätte man einen komplett abgetrennten Elternbereich.

Ich hab das mal nachgezeichnet, Ist halt schwierig ohne Genaue Maße, aber ich könnte mir vorstellen, dass das so funktionieren würde.


ein-erster-grundriss-unseres-architekteneure-meinung-bitte-126859-1.jpg
ein-erster-grundriss-unseres-architekteneure-meinung-bitte-126859-2.jpg
 
sirhc

sirhc

Im OG fallen wir folgende Dinge auf:

- Versprung bei der Wand zwischen den Kinderzimmern eigentlich unnötig
- Bad unnötig groß
- Stück "toter Flur" hinter dem äußeren Kinderzimmer
- das mit der Ankleide ist wirklich nicht optimal, was mich stören würde ist dass ich immer 2 Türen verriegeln müsste wenn ich ins Bad gehe

Grüße
 
Y

ypg

Ich würde die Fläche hinter der Treppe im OG dicht machen zu den Räumen, so dass dort das Fenster die Treppe und dem Flur zugute kommt. Ankleide und Bad separat vom Flur aus zu begehen, ohne Zwischentür Ankleide/Bad. Die Türen liegen direkt beieinander und die Möblierung des Bades wäre einfacher
 
B

Bauexperte

Mir gefällt es nicht, daß die Abwasserleitungen nicht übereinander liegen. Da ich gerade etwas Zeit habe, habe ich ein wenig gemalt. Funzt natürlich nur dann, wenn die Abmessungen der Räume - deren Bemaßung hier vollständig fehlen - diese oder eine vergleichbare Anordnung der Sanitärobjekte funktionstüchtig zulassen.

Da es eine spannende Herausforderung für eine(n) Architektin ist, bin ich zuversichtlich, daß ein interessanter Entwurf aus eurer Zusammenarbeit entstehen wird.

Liebe Grüsse, Bauexperte
ein-erster-grundriss-unseres-architekteneure-meinung-bitte-126932-1.jpeg

ein-erster-grundriss-unseres-architekteneure-meinung-bitte-126932-2.jpeg
 
G

Grobi82

Wenn ich das richtig verstehe, gibts die Wände vom EG noch nicht, oder?
Dan würde ich die Treppe von Küche zu Essen nach Planunten (Aber zur Südwand noch 60cm für die Küchenhochschränke Platz lassen) verschieben, Dann könnte man im Essraum im linken unteren Eck vor beide Eingänge aus Küche und Flur eine Art Podest setzen und eine gemeinsame Treppe machen.
Außerdem würde ich wohl den Ausgang zur Terrasse nach Links verschieben, damit rechts an die Wand eine Arbeitsfläche passt, dann kann man auch an die rechte Wand ein Fenster als Durchreiche zum Esstisch machen.
Matte1987, ich möchte Dir ganz herzlich danken....zum einen für deine interessanten Vorschläge und auch dafür, dass du Dir die Mühe gemacht hast zu zeichnen.
Insbesondere die Idee mit dem Podest finde ich sehr gut, das werde ich mit dem Architekten besprechen. Die Tür zum Balkon lässt sich leider nicht verschieben, da genau dort bereits der Abfluss liegt. Die Durchreiche ist aber geplant, in Form einer Brüstung.
Um die fehlende Dusche im EG wieder auszugleichen, würde ich im OG planoben beim Flur versuchen, ein Duschbad einzurichten. Das kann dann als Kinderbad genutzt werden, welches dann auch von Gästen mitbenutzt wird.
Dafür dann das Große Bad bisschen kleiner machen.
Zugang dann entweder nur noch von der Ankleide aus oder die Tür vom Flur in die Ankleide fliegt raus. Somit hätte man einen komplett abgetrennten Elternbereich.
Also die Idee eines Kinderbades ist uns auch schon gekommen, haben es aber aus verschiedenen Gründen (zu hohe Kosten, wer hält es sauber,...) verworfen.

Ich würde die Fläche hinter der Treppe im OG dicht machen zu den Räumen, so dass dort das Fenster die Treppe und dem Flur zugute kommt. Ankleide und Bad separat vom Flur aus zu begehen, ohne Zwischentür Ankleide/Bad. Die Türen liegen direkt beieinander und die Möblierung des Bades wäre einfacher
Das wäre mir gar nicht so unrecht, allerdings wünscht sich die Dame des Hauses einen direkten Durchgang vom SZ - Ankleide - Bad. Wie von dir allerdings schon beschrieben ist das Thema "zu viele Türen" absolut valide. Wir müssen hier noch mal nachdenken.


Mir gefällt es nicht, daß die Abwasserleitungen nicht übereinander liegen. Da ich gerade etwas Zeit habe, habe ich ein wenig gemalt. Funzt natürlich nur dann, wenn die Abmessungen der Räume - deren Bemaßung hier vollständig fehlen - diese oder eine vergleichbare Anordnung der Sanitärobjekte funktionstüchtig zulassen.
Ein ganz herzliches Dankeschön auch an Dich, Bauexperte. Ich finde deine Ideen total spannend und interessant. Bitte erlaube mir ein paar Rückfragen zum Verständnis deiner Entwürfe:

EG
- Verstehe ich es richtig, dass du das Gäste-WC übers Eck bis zur Garagentür machen würdest? Was bedeutet das kleine rote Viereck links, im oberen Bereich des neuen Raumes? Ist das die Dusche? Was bedeutet deine Einzeichnung oberhalb der Wand zur Treppe (1 Querstrich, mehrere Längsstriche)?
- Im Büro Hast du die gleiche Einzeichnung an der linken Wand gemacht. Auch hier die Frage, was das bedeutet?
- "Glas" bedeutet wahrscheinlich, dass du an diesen Stellen eine Schiebetür aus Glas planen würdest, oder? In der Küche Planen wir an der Wand fast durchgängig eine offene Brüstung ( außer in den ersten 60 cm an der unteren Wand wo die Hochschränke stehen sollen). Von daher wäre die Schiebetür hier nicht möglich. Im Bereich Flur / Wohnzimmer allerdings schon.

OG
- die Idee mit der Vergrößerung der Kinderzimmer finde ich gut. So kann man den unnötigen toten Flur etwas verkleinern
- Was bedeutet die gestrichelte Linie zwischen den Kinderzimmern?
- im "neuen" Bad hast du auch wieder diese gestrichelte Linie gezeichnet, diesmal senkrecht.
- Denkst du nicht vielleicht, dass 1,90m Tiefe für ein Bad zu schmal ist? Die Idee mit der halben Brüstungsmauer neben dem WC ist aber cool.
-Was hast du im unteren, linken Bereich der "neuen" ankleide gezeichnet?


Nochmals recht herzlichen Dank an alle. Bin wirklich überrascht und erfreut, dass ihr Euch so aktiv beteiligt und tolle Ideen liefert.

Viele Grüße
Grobi
 
Zuletzt aktualisiert 07.02.2023
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2157 Themen mit insgesamt 74900 Beiträgen

Ähnliche Themen
24.09.2018Stadtvilla mit gerader Treppe, offene moderne Bauweise, 140m² Beiträge: 18
18.10.2018Bestandshaus umbauen - Mehr Platz für Küche und Bad - Ideen? - Seite 2Beiträge: 20
06.01.2015Wohin mit der Treppe? Dachausbau Walmdachbungalow - Seite 2Beiträge: 19
02.07.2018Treppe im Wohnzimmer als Hype - Pro & Contra? - Seite 4Beiträge: 26
27.08.2015 2 Vollgeschosse, Durchgang Garage, Hauswirtschaftsraum unter Treppe - Seite 2Beiträge: 25
15.02.2015Unser Grundriss zur Diskussion Beiträge: 14
28.09.2015Badaufteilung eines 4,5qm EG-Bad mit Dusche Beiträge: 14
30.08.2019Grundrissplanung: Flur im EG breit genug? - Seite 4Beiträge: 57
28.11.2020Grundrissplanung: Badezimmer Dusche - Seite 3Beiträge: 47
17.04.2022Grundriss: ~150m² EFH Bad Anordnung im OG Beiträge: 23

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben