Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Gäste online
451
Besucher gesamt
453

Statistik des Forums

Themen
29.953
Beiträge
389.758
Mitglieder
47.467

EFH–Neubauvorhaben von Tag 1 an - Und die Planung beginnt

4,40 Stern(e) 16 Votes
Hallo zusammen,

hier kommt nochmal ein kleines Update. Wir sind jetzt mit der Grundrissplanung nochmal eine ganzes Stück weitergekommen. Anbei einmal eine Skizze der aktuellsten Planung:

Erdgeschoss.JPG

Erdgeschoss Außenmaße.JPG


Erdgeschoss Innenmaße.JPG


Obergeschoss.JPG


Obergeschoss Außenmaße.JPG


Obergeschoss Innenmaße.JPG


Fensterplan:

Fensterplan.JPG


Bitte nagelt mich nicht auf den cm fest. Wir haben ein stark vereinfachtes Planungsprogramm verwendet, mit dem man nur in 20cm-Schritten zeichnen kann. Die Umsetzung durch den Architekten folgt voraussichtlich in der nächsten Woche.

Was meint Ihr?
 
Ich fand den Grundriss aus #115 aufgeräumter. Nicht ideal (zB kleine Garderobe, Tanzsaal vor dem Wohnzimmer...), aber als Planungsgrundlage besser geeignet.
Ich hätte es nicht schöner sagen können.
Bitte nagelt mich nicht auf den cm fest. Wir haben ein stark vereinfachtes Planungsprogramm verwendet, mit dem man nur in 20cm-Schritten zeichnen kann.
Dann nenne das Programm bitte ´mal, damit man es den anderen Laienplanern empfehlen kann - das ist nämlich genau das Richtige, um naive Vorstellungen von zentimetergenauer Präzision garnicht erst aufkommen zu lassen. Viele Laienplaner lassen sich ja leider von diesem Gedanken dazu verführen, ohne Gedanken an Toleranzen, Putz etcetera ihr Mobiliar paßgenau einzupferchen.
Wenn Du schon klugerweise solche Pläne machst, würde ich gleiche Fenster auch zusammenfassen und z.B. bei 3/5/13/15 von 3/3A/3B/3C sprechen - auf diese Weise "erwischt" man sich schneller dabei, einen Insalata mista cacophonia mit seinen Fensterformaten anzurichten. Auch entschärft man dabei gleich die Gefahr, leicht verwechselbare Elemente (sehr ähnlicher Maße etc.) vorzusehen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Da schließe ich mich aber mal an .... was ist aus 115 geworden? Eine Miniankleider als gefangener Raum, ein zusätzlicher Flur vor den Kinderzimmern ... was hat euch dazu bewogen?
Und statt der Galerie in 115 könnte man noch einen kleinen HWR für Wama/STaubsauger usw. setzen, gerne auch planoben. In 115 das EG etwas aufräumen. Aber nicht 145.
 
Oben