EFH ca. 155qm + ELW40qm. Erster Entwurf. Verbesserungsvorschläge?

4,00 Stern(e) 10 Votes
Hallo Liebes Forum und Hallo Miteinander,

Eurer Feedback zum Entwurf unseren Architekten wurde uns sehr freuen.
Wir sind kurz davor diesen an die Gemeine Einzureichen.
Bei Fragen gerne einfach kurz Rückmelden.

Bebauungsplan/Einschränkungen
Grösse des Grundstücks:
670qm
Hang:
ja
GRZ: 0,3
GFZ:
0,5
Baufenster, Baulinie und -grenze:
Kein Rechteck. Bitte siehe Entwurf.
Randbebauung:
Anzahl Stellplatz:
Geschossigkeit:
Dachform:
Satteldach
Stilrichtung:
Ausrichtung:
Maximale Höhen/Begrenzungen:
weitere Vorgaben:

Anforderungen der Bauherren
Stilrichtung, Dachform, Gebäudetyp:
Modern, Satteldach.
Keller, Geschosse: UG + EG + DG. UG: Mit Einlieger bzw. Gästewohnung + Abstellraum, HWR, etc.
Anzahl der Personen, Alter:
37+37+4+(geplant) UND 1-Mieter (Student) in Einliegerwohnung im UG.
Raumbedarf im EG, OG
Büro: Familiennutzung oder Homeoffice?
Familiennutzung. im EG im Wohnraum Papa mit Büro + PC aber kein richtiges Homeoffice.
Schlafgäste pro Jahr: Durchschnitt: 2 Personen 3x im Jahr
offene oder geschlossene Architektur
konservativ oder moderne Bauweise: Modern, schlicht, Zeitlos.
offene Küche, Kochinsel
: Kochinsel
Anzahl Essplätze: 6-8
Kamin:
nein
Musik/Stereowand:
Lautsprecher in Decken (knx gesteuert)
Balkon, Dachterrasse:
keine Balkone, aber Terrasse im EG und Terrasse im UG in der Einliegerwohnung.
Garage, Carport:
Garage
Nutzgarten, Treibhaus:
Kein Nutzgarten.
weitere Wünsche/Besonderheiten/Tagesablauf, gern auch Begründungen, warum dieses oder das nicht sein soll

Hausentwurf
Von wem stammt die Planung:
Architekt
Was gefällt besonders? Warum?:
Was gefällt nicht? Warum?:
Preisschätzung lt Architekt/Planer: 350-450k mit BNK. Viel in EL.
Persönliches Preislimit fürs Haus, inkl Ausstattung:
favorisierte Heiztechnik: LWP. Zentralbelüftung. KNX.

Wenn Ihr verzichten müsst, auf welche Details/Ausbauten
-könnt Ihr verzichten:
-könnt Ihr nicht verzichten:

Warum ist der Entwurf so geworden, wie er jetzt ist? ZB
Standardentwurf vom Planer?
Entsprechende/Welche Wünsche wurden vom Architekten umgesetzt?
Ein Gemisch aus vielen Beispielen aus div. Magazinen...
Was macht ihn in Euren Augen besonders gut oder schlecht?

Was ist die wichtigste/grundlegende Frage zum Grundriss in 130 Zeichen zusammengefasst?
 

Anhänge

Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
..und dann nur ne Schiebetür ins Wohnzimmer? Besoffene, die auf der Party sich in der Tür vertun, ins WoZi reiern oder im Gästezimmer poppen? Oder die oben aufs WC gehen (weil unten gerade besetzt)...

Sowas nenne ich eine ELW mit Familienanschluß

Wie wäre es mit einer zweiten Tür, die einen Windfang ermöglicht mit eigenem Abgang in den Keller?
 

Ähnliche Themen
18.01.2019EFH Entwurf - ca. 160-170qm / Innovatives SatteldachBeiträge: 71
07.06.2020EFH-Optimierung und -Planung (180qm + DG ohne Keller)Beiträge: 159
30.05.2017Erster Entwurf Einfamilienhaus 150m² mit KellerBeiträge: 38
30.03.2018Bungalow mit ausgebautem DG 135 m² (Laien)Entwurf bitte bewertenBeiträge: 24
23.06.2020Grundrissoptimierung | DHH am Hang mit 192m² WohnflächeBeiträge: 54
07.05.201812x9,6m 2 Vollgeschosse, Keller, DG, 4 KinderzimmerBeiträge: 153
22.02.2020Grundrissplanung Bungalow unterkellert mit EinliegerwohnungBeiträge: 18
25.11.2019Neubau EFH ca. 174 m² Grundriss ArchitektBeiträge: 55
20.11.2018Erster Grundriss Entwurf vom EG inkl. DoppelgarageBeiträge: 16
09.10.2020EFH 220qm mit Keller auf 700qm GrundstückBeiträge: 41

Oben