Statistik des Forums

Themen
29.877
Beiträge
342.983
Mitglieder
45.435
Neuestes Mitglied
MicroGrumpy

Druckfestigkeit von Mineralputz Super Lupp

4,00 Stern(e) 3 Votes
Hallo in die Runde,

wir bräuchten mal Eure Meinung.

Wir haben einen Neubau der vor ca. 2 1/2 Jahren fertiggestellt wurde. Beim Mauerwerk handelt es sich um Bimsstein (Bisotherm). Beim Unterputz hat unser Architekt, welcher ebenfalls Bauleiter war, das Material LUP222 ausgeschrieben. Der Handwerker hat aber ohne es mit dem Bauleiter bzw. uns abzustimmen das Material Super Lupp verwendet. Die Aussenfassade wurde nach dem Verputzen nicht gestrichen.

Im Juli 2015 gab es in unserer Region einen Hagel welcher bei unserer Aussenfassade zu Schäden an der Wetterseite (West / Süd) geführt hat. Der Oberputz ist an hunderten von Stellen abgeplatzt. Im Vorfeld ist uns allerdings schon aufgefallen, das unsere Aussenfasssade sehr weich ist. An vielen Stellen rund ums Haus (ca. 20 Stellen) gab es schon vor dem Hagel ähnliche Oberputzabplatzungen, die schon durch leichte mechanische Einwirkungen entstanden sein könnten.

Am Wochenende habe ich nochmal einen Test gemacht: Metallleiter an Hauswand gelehnt, hochgestiegen und wieder runter. An der Stelle wo die Metallleiter angelehnt war ist nun der Oberputz abgeplatzt/eingedrückt.

Laut Handwerker und Hersteller ist dies bei Mineralputz (Super Lupp) normal.

Nun meine zwei Fragen:

1. Hätte man bei einem Bimsmauerwerk nicht auch LUP222 (fester) nehmen können oder muss man Super Lupp nehmen?
2. Ist Super Lupp wirklich so weich, dass man nicht mal eine Leiter bzw. ein Fahrrad gegen die Hauswand lehnen kann/darf?

Habt Ihr hier Erfahrung?

Vielen Dank für eine Rückmeldung!!!

Viele Grüße,
Marcel

bisotherm-super-lupp-oberputz-bauleiter-aussenfassade-unterputz-127041-1.jpg
 
Super Lupp ist lt. Hersteller ein Unterputz, auf den nachfolgend noch ein Oberputz als Witterungschutz aufgebracht werden muß. Ggf. ist auch ein Unterputzgewebe einzuarbeiten.
 
Vielen Dank für Deine Antwort oben. Selbstverständlich wurde auch ein Oberputz aufgebracht, siehe auch Foto.Nichts destotrotz geht der Oberputz kaputt, wenn man die Aussenfassade z.B. mit einer Leiter belastet.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Guten Morgen Herr Kleiner,
konten Sie mittlerweile die Ursache für Ihr Außenputzproblem herauszufinden und haben Sie eine Lösung gefunden? Habe das ähnliche Problem und bisher keine Antwort... Bin noch am verzweifeln.
Grüße
SM
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Danke für die schnelle Rückmeldung. Bitte senden Sie mir ihren Kontakt/Nummer am besten per Mail an "capone007@web.de".Möchte meine Nummer hier nicht im Forum veröffentlichen.
Würde mich freuen.
VielenDanke
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben