Dr. Klein Erfahrung bei Vermittlung. Kredit von Bank genehmigt?

5,00 Stern(e) 17 Votes
F

Fuchur

...und dann hättest du die Gebühren beim Grundbuchamt auch bezahlen müssen. Sehe es doch mal so: nun hast du einen aktuellen Grundbuchauszug, den brauchst du für die nächste Bank sowieso.
 
T

thomy35

Ha ha den habe ich gar nicht den hat Dr. Klein direkt an die Bank weitergeleitet und ich habe garnix bekommen. Aber ist jetzt egal, ich habe zig mal geschrieben das es mir nicht um die Kosten oder Rechnung geht, aber wenn ihr mal selbst mit sowas konfrontiert werdet, werdet ihr es schon verstehen. Danke trotzdem.
 
R

rhino_ceros

@Hyponex Ich würde gern ein Finanzierungsangebot bei dir einholen. Das direkt über die Internetseite hyponex Immobilienfinanzierung? Besten Dank schon mal für die Antwort.
vG
 
kbt09

kbt09

Ha ha den habe ich gar nicht den hat Dr. Klein direkt an die Bank weitergeleitet und ich habe garnix bekommen. Aber ist jetzt egal, ich habe zig mal geschrieben das es mir nicht um die Kosten oder Rechnung geht, aber wenn ihr mal selbst mit sowas konfrontiert werdet, werdet ihr es schon verstehen. Danke trotzdem.
Nö, würde mir so nicht passieren. Aber, du solltest deine Konsequenzen daraus ziehen. Besorge dir einen aktuellen Grundbuchauszug, den du dann bei solchen Anforderungen in Kopie versenden kannst . Denn auch die nächste Bank wird das wieder haben wollen.
 
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Dr. Klein gibt es 5 Themen mit insgesamt 155 Beiträgen

Ähnliche Themen
05.02.2019Haus gehört Bank, die fordert es aber nicht ein, Oma wohnt darin Beiträge: 32
12.02.2018Baufinanzierung - Probleme bei Zustimmung der Bank Beiträge: 17

Oben