Des Nachbars Hund - Bellen am Zaun, Drüberspringen

Dieses Thema im Forum "Haustiere" wurde erstellt von nms_hs, 21. 09. 2017.

Des Nachbars Hund - Bellen am Zaun, Drüberspringen 4.3 5 3votes
4.3/5, 3 Bewertungen

  1. kaho674

    kaho674

    5. 07. 2013
    1.918
    205
    Wenn der Hund wiederholt rüber springt, würde ich ihn einfach mal mitnehmen. Anleinen und mit ihm spazieren gehen, hübscher Ausflug durch den Wald...

    Wenn der Hund lange genug weg ist, ist der Zaun ganz schnell höher. :D
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  2. Die Seite wird geladen...


  3. HilfeHilfe

    HilfeHilfe

    28. 06. 2013
    2.748
    274
    mal schön gegentreten...

    sorry aber ich habe diese Grundsatzdisskusionen satt. Hatte schon die eine oder andere Situation wo ich joggen war , schon extra in das Feld reinhüpfe und das arme hündlein doch nur spielen will.

    Das es bei uns leinen pflicht interessiert nicht, man ist ja im grünen

    HA HA HA
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  4. wartesaal

    wartesaal

    30. 10. 2017
    5
    0
    Wie wäre es denn, wenn du mal mit dem Besitzer über das Problem redest? Vielleicht ist ihnen nicht bewusst, wie nervig das Gebelle für andere ist?
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  5. Martin_80

    Martin_80

    8. 11. 2017
    6
    0
    Was hat sich denn jetzt ergeben? Wie wurde die Situation denn jetzt gelöst?
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  6. nms_hs

    nms_hs

    30. 08. 2014
    140
    15
    Moin,

    ich hab mit ihm gesprochen. Gegen das Bellen kann er nichts machen, meint er.
    (Aber immerhin ruft seine Frau den Hund jetzt ab und zu zu sich, wenn er am Zaun rumbellt)
    Beim Rüberspringen sieht er es ein: Er hat etwas davorgestellt, das hilft meistens.

    Ansonsten ist erstmal Winter, da ist der Hund und die Kinder weniger draußen.Nächstes Jahr hoffe ich noch auf sein Tor - und ansonsten werde ich es mit Futter versuchen.

    Wenn das nicht hilft...
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  7. zod

    zod

    13. 12. 2013
    53
    5
    Richtige Hundeexperten hier unterwegs, der Wahnsinn.
    Aber wehe ihr habt selbst einen Hund und jemand benutzt Pfefferspray gegen ihn, na der kann sich aber warm anziehen dann, wa? ;)

    1. Schritt
    Rede mit deinem Nachbar

    2. Schritt
    Wie oben bereits erwähnt. Setz dich neben den Zaun und warte bis er sich beruhigt. Sobald er ruhig ist gibste ihm ein Leckerchen. Nachm 3. mal sollte er das kapiert haben.

    Pfefferspray ist nur im äußersten Notfall zu benutzen, sonst kann das auch mal ganz schnell nach hinten losgehen, zum einen musst du erstmal treffen, zum anderen macht das die Zähne auch nicht stumpfer.
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
Thema bewerten:
/5,