D&Z Bau (Dauenhauer und Zorlu) Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Hausbau-Firmen" wurde erstellt von StuttgartDHH, 10. 12. 2014.

D&Z Bau (Dauenhauer und Zorlu) Erfahrungen 4 5 6votes
4/5, 6 Bewertungen

  1. StuttgartDHH

    StuttgartDHH

    10. 12. 2014
    57
    4
    Es gibt nur den Passus, dass die Bezugsfertigkeit 9 Monate nach Fertigstellung der Kellerdecke erreicht wird. Es sind 10 Monate, wenn es über den Winter geht. Allerdings verlängert sich das alles, wenn es schlechte Witterung gibt.

    Das weiß ich auch nicht, da gibt es ja in dem Forum hier auch höchst unterschiedliche Angaben.
    Wir haben keinen Bausachverständigen, manche Nachbarn haben aber einen. Kann man also dazunehmen, geht dann aber natürlich auf eigene Rechnung.
    Was genau würdest du ändern wollen? Wir hatten da keine Änderungswünsche, deswegen kann ich dazu nichts sagen.
    Definiere Standard. Es ist halt ein Grundstandard dabei und wem der nicht reicht, der kann sich gegen Extrakosten natürlich eine bessere Ausstattung aussuchen.
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Flexi

    Flexi

    23. 04. 2016
    16
    0
    Vertragsanpassung hinsichtlich Fertigstellungstermin möchte ich gerne ändern lassen. Oder irgendwie Verzugstrafe hätte ich gerne drin.

    Eine allgemeine Frage hätte ich noch. Wie wird ohne Bausachverständigen sichergestellt, dass die Baufirma während der Bau die definierten Normen (ENEV etc..) tatsächlich erfüllt und alles richtig macht? Gibt es keine Kontrolle durch Gemeinden oder durch irgendwelche Behörden?

    Bauleiter, der die Abnahmen macht, ist ja auch ein Mitarbeiter von Bauträger oder?
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  4. Messjogi

    Messjogi

    8. 03. 2015
    34
    1
    Ich denke schon, dass die Normen eingehalten werden, aber sichergestellt ist dies nicht. Als Laie hat man keine Chance dies zu kontrollieren. Kontrolle durch Gemeinde oder Behörden fanden bei uns nicht statt.
    Bauleitung ist ein Mitarbeiter vom Bauträger, macht die Sache nicht einfacher. Wenn ihr Glück habt bekommt ihr eine kompetente bauleitung die evt. solche Fragen beantworten kann.
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  5. Flexi

    Flexi

    23. 04. 2016
    16
    0
    Wie groß ist bei euch die Deckenhöhe in Wohnräumen?

    Wie ich gerade festgestellt habe, ist die Deckenhöhe 2,40 in Wohnräumen. Ich finde das sehr niedrig.
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  6. StuttgartDHH

    StuttgartDHH

    10. 12. 2014
    57
    4
    Müsste bei uns auch so um den Dreh liegen. 2,40m finde ich in Ordnung.
    Die Bauleitung ist in der Tat bei D&Z angestellt.

    Wir haben nun am Montag die Abnahme und Übergabe, aber es gibt noch keinen richtigen Strom, Wasser und die Türen fehlen auch noch.
    Strom und Wasser kommen dann im Laufe der nächsten Woche, da sind die Stadtwerke am Zug. Die Türen sollen wohl in KW20 kommen. Da die Außenanlagen auch noch nicht fertig sind und noch einiges anderes fehlt wird es eine lange Mängelliste bei der Abnahme geben. Mal sehen ...

    Die Nachbarn hatten nun auch schon größtenteils Abnahmen, teilweise machen die auch Dinge (Wände tapezieren, Böden) in Eigenleistung. Unsere direkten Nachbarn im Doppelhaus hatten wohl heute Abnahme, da fehlt aber auch noch das alles, was bei uns fehlt.

    Frage: Kann ich bei der Abnahme irgendwie vermerken lassen, dass das Grundstück noch nicht vermessen wurde? Laut unserem Nachbarn soll es wohl ein bisschen zu klein sein. Wie kann ich das als Laie abchecken?
     
  7. StuttgartDHH

    StuttgartDHH

    10. 12. 2014
    57
    4
    So, wir hatten jetzt die Abnahme und Übergabe und wir sind positiv überrascht. Es hatten noch ein paar Dinge gefehlt (richtige Treppenstufen statt Baustufen, Kellerfenster), aber das wurde alles ad-hoc gestern behoben. Ich bin dann mit dem Maler direkt nochmal durch die Wohnung gegangen und er hat direkt eventuelle Macken ausgebessert. Es gibt noch ein paar Kleinigkeiten, aber die werden in den nächsten 4 Wochen behoben. Gas und Wasser wurden heute verlegt, Elektrik kommt denke ich morgen.

    Leider ist die Eingangstür verkratzt, aber das soll der Fensterbauer kurzfristig ausbessern.

    Die Außenanlagen sollen dann idealerweise ab nächster Woche kommen - wenn bis dahin alle Häuser der Anlage Gas, Wasser und Strom haben. Das sollte aber klappen. Alles in allem sind wir sehr zuversichtlich. Mal sehen, wie das weitergeht. Kleiner Wehrmutstropfen: Türen und Zargen kommen nun erst Ende Mai. Wenn man es positiv sieht ist so der Einzug an diesem Samstag einfacher, da man dann an keinen Türen hängen bleiben kann ;-)
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!